Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Landeck | Sport | 4. Oktober 2021 | Von Benno Flatschacher

Geht Traglufthalle endgültig „Luft“ aus?

Geht Traglufthalle endgültig „Luft“ aus?<br />
Führt das Lokal des TC Landeck zur vollsten Zufriedenheit, Hans Brandstätter RS-Foto: Flatschacher
Feedback geben
REDAKTION
Landeck  Von Benno Flatschacher
TAGS
TC Landeck
Artikel teilen
Artikel teilen >

Generalversammlung des Tennisclubs Landeck

Der TC Landeck konnte nach Corona-bedingter Pause in seinem Lokal wieder eine Generalversammlung abhalten. Die durchgeführten Neuwahlen bestätigten das aktuelle TCL-Team. Für die Traglufthalle scheint es keine Zukunft zu geben.
Von Benno Flatschacher

Obmann Markus Dapunt begrüßte zur Eröffnung der Generalversammlung alle Anwesenden, Mitglieder und Ehrengäste. Zugleich war es ihm ein Anliegen, den Dank allen Helfern und Sponsoren wie der Stadtgemeinde Landeck, dem TVB-West, ASVÖ und dem Land Tirol für ihre Unterstützung auszusprechen. Die finanzielle Seite des Clubs umfasst diesmal zwei Saisonen, Sommer- und Winterbetrieb. Während es zu einem „Plus“ aus den Sommereinnahmen kommt, kann der Hallenbetrieb schon längst nicht mehr kostendeckend geführt werden und muss durch Umbuchungen aus dem Sommerbetrieb gestützt werden. Der Winter 2018/19 brachte ein Minus von 6.178,90 Euro (Teilabdeckung durch Versicherung nach dem Einsturz der Halle), durch die Corona-Pandemie wurde der Hallenbetrieb 2019/20 (–1.894,90) vorzeitig beendet. Die Stadtgemeinde Landeck gewährte eine Subvention in Höhe von 5.000 Euro, um das Defizit abzudecken. Sportlich gesehen sticht vor allem der Aufstieg der Herrenmannschaft des TCL von der Bezirksliga in die Landesliga B hervor. Dapunt: „Mich freut’s, dass alle das Tennisspielen beim TCL erlernt haben. Sie haben sich von der Jugend weg bis in die Landesliga hochgearbeitet, super!“ Einige der jungen Spieler leisten auch wertvolle Ausschussarbeit.

VORSTAND BESTÄTIGT. Die anschließenden Neuwahlen bestätigten den bisherigen Ausschuss. Das TCL-Team: Obmann Markus Dapunt, Kassier Marco Birlmair, Schriftführerin Christine Dapunt, Sportwart Markus Klauser, Jugendsportwart Stefan Radlbeck.

KERNTHEMA HALLE. In einem Schreiben an die Mitglieder hat der TCL mitgeteilt, dass die Traglufthalle heuer nicht mehr aufgestellt werde. Gründe dafür: hohe Betriebskosten durch veraltete Technik, keine ausgeglichene Bilanz möglich, hohe ehrenamtliche Leistungen (Verwaltung, Wartung) nötig. „Ein Aufruf, ob jemand die Halle in Eigenregie betreiben möchte, blieb bis dato ungehört“, so der Obmann („Hätten die Halle zur Verfügung gestellt“). Hannes König berichtet vom Plan des TC Zams, eine eigene Traglufthalle zu errichten. Er appellierte an den TCL, bis zur Fertigstellung dieses Projektes die alte Halle weiterzuführen. Markus Klauser, als Vertreter des TTV, hält dies ebenfalls für eine gute Lösung. VBgm. Peter Vöhl meint, der Stadt gehe eine wichtige Infrastruktur verloren. Landeck und Zams sollten ohne „Kirchturmdenken“ Projekte gemeinsam realisieren. Als Ersatz für die Halle überlegt der TCL einen Umbau der vorderen drei Plätze auf Red-Court. Ein Belag, der fast ohne Sanierung und Wartung auskommt. „Das bedeutet sofortiges Bespielen nach Regen, eine längere Spielsaison. Angebote haben wir bereits eingeholt“, sagt Obmann Dapunt.
Anschließend informiert Dapunt, dass nach einigen Jahren, in denen keine Klubmeisterschaften stattgefunden haben, diese heuer (2. bis 3. Oktober) wieder in einem neuen Modus durchgeführt werden. Für die nächste Saison führt der TCL ein elektronisches Reservierungssystem ein. Abschließend bedankt sich Dapunt bei Hans Brandstätter, Pächter des Klublokales, für die Führung des Lokales zur Zufriedenheit aller Mitglieder und auch externer Gäste.
Feedback geben

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Ausgabe Imst TschirgArt Jazzfestival Kapellengeschichte Silz Musical Mario Greil Telfs Reutte SV Telfs Kaunertal Haiming Günther Platter Fußball Glenthof Völs Ischgl So war es früher Tennis Feuerwehr Museumsverein des Bezirkes Reutte Polling Werner Friedle Landeck Seefelder Plateau Zukunft Wohnen Polling
Nach oben