Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Landeck | Sport | 21. September 2020 | Von Benno Flatschacher

Nur ein Bezirksmatch

Nur ein Bezirksmatch<br />
Auch aller Einsatz half nichts: Pians/Strengen-Trainer Philipp Prantauer (l., grüne Dress) und Co. unterlagen Längenfeld. RS-Foto: Unterpirker
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
REDAKTION
Landeck  Von Benno Flatschacher
TAGS
SPG FC Handl Tyrol Pians/Strengen
Artikel teilen
Artikel teilen >

SPG FC Handl Tyrol Pians/Strengen – SV Längenfeld II 1:3 (0:1)

7. Runde und erstmals Corona-Absagen: Grins gegen Fließ und das Antreten der zweiten Landecker Mannschaft in Völs kamen nicht zustande, so richtete sich das Bezirks-Augenmerk auf das einzige Spiel Samstagabend, nämlich das Duell Stanzertal versus Ötztal.
Von Benno Flatschacher

Und da feierte die zweite Mannschaft des SV Längenfeld ihre ersten Meisterschaftspunkte, nachdem sie zuvor in fünf Spielen als Verlierer vom Platz gegangen ist. „Momentan sind wir halt nicht besser. Da ist der Wurm drinnen“, so SPG-Trainer Jürgen Graber achselzuckend. „Sicherlich haben wir auch personelle Probleme, sind einige Stammkräfte zu ersetzen. Und die Jungs haben ein recht gutes Fußballspiel gemacht. Aber was ich vermisse, ist die Überwindung, sich in das Spiel reinzuarbeiten, das unbedingt gewinnen zu wollen, Biss, Ehrgeiz zu zeigen.“ Seine Mannschaft habe „zu brav“ gespielt, was man auch an der Kartenverteilung der (fairen) Partie sieht: Der Gegner handelte sich vier „Gelbe“ ein, Prantauer & Co kassierten keine einzige Verwarnung. „Und so verlierst du halt auch gegen eine Mannschaft, die mit null Punkten anreist.“ Und in der Erinnerung des Trainers habe man überhaupt zum ersten Mal gegen Längenfeld verloren. Aufseiten der Wilhelm-Truppe avancierte Nicolai Santer mit seinem „Dreier-Pack“ (5., 46., 57.) zum Matchwinner, Daniel Lederles Elfergoal (81.) war Ergebniskosmetik. Mit Unterbrechung ist Jürgen Graber bereits die 7. Saison Trainer der Stanzertaler. Es ist kein Geheimnis, dass er sich Ende der Herbstmeisterschaft zurückziehen möchte …
 
Nur ein Bezirksmatch<br />
Pians/Strengen-Trainer Jürgen Graber muss die zweite Niederlage beklagen. RS-Foto: Unterpirker
Ihr/Dein Draht zur Redaktion

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Über 91.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Prutz Bär Haiming Zirl Zirler SP-Bürgermeister Thomas Öfner Wolf Ausgabe Imst Plansee Group Wenns leistbarer Wohnraum Ötztal Tourismus Zirls SP-Bürgermeister Thomas Öfner SS-Totenkopf-Infanterie Eröffnung Götzens neues Team Silz ÖBB Ötztal Liste Fritz Putzenwald Pitztal Bezirk Reutte sozialdemokratischer Gemeindevertreterverband Gedenkstätte
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.