Pompös und glorreich bei strahlendem Wetter

Fåsnåcht Tarrenz 2017. RS-Fotos: Krismer

Prunkvolle „Tarrenzer Fåsnåcht“ vor tausenden Zuschauern

Dass, wenn die Tarrenzer in die Fåsnåcht gehen, schönstes Wetter herrscht, war von vornherein klar. Dass die Fåsnåcht aber eine neue Dimension erreicht, war erst ersichtlich, als es am letzten Sonntag bei strahlendem Sonnenschein wieder so weit war. Nicht nur was die neuerlich gigantischen Fåsnåchtswägen betraf, auch die Anzahl der Masken in den einzelnen Gruppen ist deutlich mehr geworden, was den Maskenzug imposanter erscheinen hat lassen: Ein echtes Freudenfest für alle FåsnåchtsliebhaberInnen!

Alle Fotos von Ewald Krismer