Reutte schenkt Hechenberger zum Abschied einen Sieg

Der FC Schretter Vils (rot) warf alles ins Spiel, doch am Ende gewann der SV Reut-te. RS-Foto: Schwarzl

Bukarica-Truppe besiegt Vils im Derby mit 3:0

Von Albert Unterpirker

Victory-Zeichen von Predrag Bukarica – Sieg gegen Vils. RS-Foto: Unterpirker

SV Reutte : FC Vils – 3:0 (1:0). Tore: Oguzhan Karaman (25., 69.), Miro Vukoja (62.). Vierter Sieg für Reutte, und das im Derby vor der Winterpause – das ist ein versöhnlicher Herbstabschluss, oder? „Ja, schon“, nickt Bernhard Hechenberger, sportlicher Leiter von Reutte, „und es war eine spannende Partie vor einer riesigen Kulisse mit 1000 Zuschauern – das hat es im Drei-Tannen-Stadion schon lange nicht mehr gegeben!“ Der deutliche Sieg gegen Vils klingt allerdings deutlicher als er es „tatsächlich“ war. „Unser Tormann (Christian Günther, Anm.) hat uns zuerst vor der Pause bei zwei Chancen von Vils den 1:0-Vorsprung gerettet, und in den zweiten 45 Minuten sind wir in der Verteidigung sehr gut gestanden“, so Hechenberger. Fazit? „Das war ein wichtiges Spiel, wir konnten uns nun von den Abstiegsplätzen ein wenig absetzen – schleifen sollte man es deswegen im Frühjahr aber natürlich nicht lassen.“ Tja, geschliffen wird im nächsten Jahr ohne Hechenberger, der nach zehn Jahren sein Amt niederlegt. „Wir haben das am Abend vor dem Spiel bei der Mannschaftsbesprechung gebührend abgehandelt“, so der sportlicher Leiter, der anfügt: „Es waren brutal schöne Jahre für mich, mit Höhen und Tiefen – wie im realen Leben. Ein Highlight war sicherlich der Aufstieg 2010 in die Tirol Liga, oder die Reise im ÖFB-Cup ins Burgenland. Ein Tiefpunkt war der Abstieg 2015 in die Landesliga, es war ein ständiges Auf und Ab.“ Gibt es bei seinem Abschied auch ein weinendes Auge? „Ja, natürlich, das ist heute sehr emotional. Aber, es war mein freier Entschluss. Nach 500 Spielen (Meisterschaft, Freundschaft, Cup, etc.) habe ich jetzt wieder mehr Zeit für die Familie.“

Über Oberländer Rundschau

Die Oberländer Rundschau ist die regionale Wochenzeitung für die Bezirke Imst, Landeck, Reutte und Telfs im Tiroler Oberland.