Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | Chronik | 4. Feber 2020 | Klara Fritz

Ein Tag an der NMS

Die Experimente von FL Carina Lumper im Physik- und Chemiesaal sorgten für Staunen. RS-Fotos: Winkler
Die Experimente von FL Carina Lumper im Physik- und Chemiesaal sorgten für Staunen. RS-Fotos: Winkler
An einem Vormittag lernten die Volksschüler die NMS Lechtal ein bisschen besser kennen.
vorher
nachher
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
REDAKTION
Reutte Klara Fritz
TAGS
Ausgabe Reutte Direktorin Pass Heinz Millwitsch Klaudia Lorenz Monika Lorenz NMS Lechtal Tag der offenen Tür
Artikel teilen
Artikel teilen >
An einem Vormittag lernten die Volksschüler die NMS Lechtal ein bisschen besser kennen.

NMS Lechtal lud zum Tag der offenen Tür  


(mawi) Am vergangenen Donnerstag hatten die Viertklässler der Lechtaler Volksschulen die Gelegenheit, die NMS in Elbigenalp zu besuchen. Schulleitung, Lehrpersonal und Schüler der NMS gaben den Kindern einen Einblick in den Schulalltag.

Den Schülern der vierten Klasse Volksschule steht nach Ende dieses Schuljahres der Übertritt in die Sekundarstufe an der Neuen Mittelschule oder dem Gymnasium bevor. Der Schulwechsel bringt eine Vielzahl neuer Herausforderungen, aber auch Entfaltungsmöglichkeiten mit sich. Um den Kindern einen Eindruck davon zu vermitteln, was das kommende Schuljahr für sie bereithält, lud die NMS Lechtal in Elbigenalp zu einem Schnupper-Vormittag ein.
Einblick.

Für viele der Volksschüler war es die erste Busfahrt ohne Eltern oder Lehrer, die sie am vergangenen Donnerstagmorgen antraten. In Elbigenalp angekommen, hieß sie Direktorin Alexandra Pass dann herzlich an der Neuen Mittelschule willkommen. Nach einem kurzen Kennenlernen wurden die insgesamt 51 Schüler aus allen Lechtaler Volksschulen dann in vier Gruppen eingeteilt. Diesen wurden dann jeweils zwei Schüler aus den dritten Klassen der NMS als Guides an die Seite gestellt. „Wenn die Kinder dann im kommenden Jahr zu uns an die Schule kommen, sind da dann bereits zwei Schüler, die sie kennen“, erklärt Direktorin Pass die Vorgehensweise. Mit ihren Guides erkundeten die Kinder dann die Schule und erhielten so einen Einblick in den Alltag an der NMS Lechtal.
Weitblick.

In jeweils vier Stationen, erfuhren die Volksschüler, wie an der Schule gelernt und gearbeitet wird. Bei der Schulhausbesichtigung konnten sich diese ein Bild von den Unterrichtsräumen machen, deren Gestaltung vor allem auch Formen des offenen Unterrichts unterstützen. Die Fachlehrerinnen Monika und Klaudia Lorenz hießen die Schüler dann an der Kreativ-Station in einem der Gruppenräume willkommen. Dort erhielten diese nicht nur Visitenkarten mit allen wichtigen Informationen zum Schulbeginn, sondern konnten auch Papiertaschen mit dem Schullogo gestalten. Weiter ging es dann im Kellergeschoß, wo im Physik- und Chemiesaal Fachlehrerin Carina Lumper die naturwissenschaftlichen Fächer mit spannenden Experimenten vorstellte. Abschließend statteten die Volksschüler auch Küche und Backstube einen Besuch ab, wo sie von Fachlehrer Heinz Millwitsch erwartet wurden. Beim Verarbeiten von Germteig und beim Serviettenfalten erfuhren diese dort allerhand über das Fach Ernährung und Haushalt, welches in den dritten und vierten Klassen auf dem Stundenplan steht.
Umsicht.

Zur Stärkung erhielten die Volksschüler in der großen Pause eine kleine Jause, bei welcher sich auch gleich erste Kontakte mit zukünftigen Mitschülern knüpfen ließen. Am Ende des Vormittags traten die Schüler dann sichtlich geschafft von all den Eindrücken, aber doch in freudiger Erwartung auf das kommende Schuljahr die Heimreise an.
Ihr/Dein Draht zur Redaktion

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Über 91.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Zams Gemeinderatswahl 2022 Bürgermeister Günter Salchner Zirl Hans-Peter Bock Ausgabe Imst Fließ Marktgemeinde Reutte Pitztal „Corona-Nothilfe“ Ausstellung landwirtschaftliches Auslandspraktikum Tarrenz Ausgabe Reutte ÖBB-Kundenservice Stams ÖFB-Teammanagerin Isabel Hochstöger Ötzerau Zwölferspitze Stefan Weirather Hoch-Imst Telfs Zirler Vizebürgermeisterinnen Iris Zangerl-Walser (Zukunft Zirl) Ötztaler Mountainbike Festival „Gustl“
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.