Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | Chronik | 28. Mai 2019 | Bogdan Dujic

Kleine aber fleißige Handwerker voll in Aktion

Bei den verschiedenen Stationen gab es für die Kinder viel zu entdecken. Die ein-zelnen „Baustellen“ wurden genau erklärt. Fotos: Claus
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
vorher
nachher
FEEDBACK
REDAKTION
Reutte Bogdan Dujic
TAGS
Achtung Baustelle – Berufsfestival Ausgabe Reutte Beruf Berufsorientierung Erlebnisbaustelle Handwerk Jezirksstellenleiter Wolfgang Winkler Kinder Lehrlingsmangel Mädchen und Burschen WKO Reutte
Artikel teilen
Artikel teilen >
Zum vierten Mal „gastiert“

die Mitmachaktion „Erlebniswelt Baustelle“ in Reutte

Rund 400 Schülerinnen und Schüler – im Alter zwischen 6 und 12 Jahren – der Volks-  und Neuen Mittelschulen machten bei der „Erlebniswelt Baustelle“ mit, die zum vierten Mal bei der Wirtschaftskammer Reutte haltgemacht hatte. 

Von Uwe Claus

Das Projekt der Tiroler Bauwirtschaft mit dem Ziel, Kindern die Berufe am Bau näherzubringen, war auch diesmal ein voller Erfolg.

Mit Feuereifer werkelten die Mädchen und Burschen an den 16 Stationen, an denen die Berufswelt vom Dachdecker über den Zimmerer bis hin zum Fliesenleger und Spengler wirklichkeitsnah ausprobiert werden konnte. Die Wirtschaftskammer möchte mit dieser Aktion den Kindern eine frühzeitige Berufsorientierung „schmackhaft“ machen. „Die Neigungen erkennen und zielgerichtet nutzen, das ist der tiefere Sinn dieser Veranstaltung“, so Bezirksstellenleiter Wolfgang Winkler. Auch soll dem Lehrlingsmangel schon frühzeitig begegnet werden. Wichtig sei es auch, die Eltern frühzeitig mit ins Boot zu nehmen und aufzuzeigen, welche Chancen das Handwerk bietet. Die Situation im Bezirk Reut-te zeigt, dass aktuell mehr Lehrstellen als Lehrlinge zur Verfügung stehen. „Wir wollen nichts versäumen und werben mit dieser Veranstaltung für das Handwerk – auch mit dem Gedanken, die Kinder später einmal an den Bezirk zu binden“, so Obmann Christian Strigl und er fügt hinzu: „Wir wollen frühzeitig vermitteln, dass das Handwerk nicht nur ein Beruf, sondern auch eine Berufung werden kann.“
Die Oberländer Rundschau

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Künftig erhalten über 90.000 Haushalte wöchentlich die aktuellsten News!
Die Oberländer Rundschau wurde 1978 gegründet.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

jetzt NEU: Jobs im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.