Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | Chronik | 1. Feber 2021 | Sabine Schretter

Weil uns Gesundheit am Herzen liegt

Weil uns Gesundheit am Herzen liegt
Die stolzen Preisträgerinnen in der Volksschule Wängle: Sarah Mong, Renate Schlichtherle (Schulleiterin) und Birgit Wachter (v.l.). Foto: Privat
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
REDAKTION
Reutte  Sabine Schretter
TAGS
Volksschule Wängle Gütesiegel "Gesunde Schule"
Artikel teilen
Artikel teilen >

Volksschule Wängle darf Gütesiegel „Gesunde Schule“ weiter tragen

Der Corona-Virus hat die Gesundheit an den Schulen in einen besonderen Fokus gerückt. Die Österreichische Gesundheitskasse begleitet und unterstützt seit vielen Jahren — gemeinsam mit: Land Tirol, Bildungsdirektion, Pädagogische Hochschule Tirol und BVAEB — regionale Initiativen für einen gesunden Schulalltag.
Von Sabine Schretter.
Im Bezirk Reutte wurde die Volksschule Wängle bereits zum zweiten Mal ausgezeichnet und darf das Gütesiegel nun für drei weitere Schuljahre tragen. Die Naturparkschule VS Elmen wurde 2018 prämiert. Damit gibt es aktuell zwei „Gesunde Schulen“ im Bezirk. „Insgesamt haben wir in ganz Tirol bereits 62 Schulen das Gütesiegel verliehen“, weiß Werner Salzburger, Vorsitzender des ÖGK-Landesstellenausschuss: „Von der Volksschule bis zu den Höherbildenden Einrichtungen sind die Nachfrage und das Interesse sehr hoch.“ Für Dr. Arno Melitopulos-Daum, Landesstellenleiter und ÖGK-Fachbereichsleiter für Versorgungsmanagement steht fest: „Die Schule ist für uns ein ganz zentraler und wichtiger Partner bei der Vermittlung und Entwicklung von Gesundheitskompetenzen.“ 
Gesunde Schule.In einer gesunden Schule sind Strukturen und Prozesse etabliert, die die Umsetzung von ganzheitlicher Gesundheitsförderung sowie die Beteiligung von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie Eltern bzw. Erziehungsberechtigten ermöglichen. Übergeordnetes Ziel ist es, den Lebensraum Schule für alle Beteiligten gesundheitsförderlich zu gestalten und motivierende Arbeits- und Lernbedingungen zu schaffen. Das Gütesiegel „Gesunde Schule“ zeigt, dass „eine Schule Gesundheitsförderung am Standort ganzheitlich lebt”, erklärt Projektleiterin Elisa Steiner. Für das kommende Schuljahr machen sich wieder zwölf neue Schulen auf den Weg zum erstmaligen Antrag und 16 Schulen zur Wiederverleihung. Das Gütesiegel wird auf die Dauer von drei Jahren verliehen.
 
Ihr/Dein Draht zur Redaktion

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 91.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Josef Huber ÖtztalerAche Österreichischer Tierschutzverein Pitztal Ausgabe Landeck Lesung Kulturzeit Außerfern Huanza Günther Platter Ischgl Haiming uni goes Reutte Nacht der Museen Außerfern/Allgäu barocken Malereien Obsteig Telfs Götzens Kulturzeit Außerfern Huanza 2021 Ausgabe Imst harry‘s home Gemeinde Wängle Ötztal-Bahnhof Josef Geisler Zusammenarbeit Bücherei Reutte ÖBB
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.