Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | Kultur | 16. Mai 2022 | Sonja Kofelenz

Bibliotheken sichtbar machen!

Sie wurden für ihr langjähriges Engagement in den Büchereien geehrt: Gertrud Hammerle, Christa Pohler, Susi Pohler, Ute Huter, Evi Keller, Christine Wilhelm (v.l.), Janine Kraussler, Elisabeth Kerle, Daniela Schweißgut ( rechts vorne v.l.). RS-Fotos: Kofelenz
vorher
nachher
Feedback geben
REDAKTION
Reutte  Sonja Kofelenz
TAGS
Bibliotheken Bezirk Reutte Regionaltreffen Ehrungen Diözese Universitäts- und Landesbibliothek Innsbruck
Artikel teilen
Artikel teilen >

Regionaltreffen der Büchereien des Bezirkes in Vils

Beim alljährlichen Regionaltreffen ging es nicht nur um die Vernetzung und den Austausch zwischen den öffentlichen Bibliotheken des Bezirkes Reutte, es wurden auch Fachthemen besprochen und verdiente Bibliothekarinnen geehrt.
Von Sonja Kofelenz.
Das diesjährige Regionaltreffen der Büchereien des Bezirkes Reutte fand in den Räumen der Bücherei Vils statt. Die Gelegenheit zum Informationsaustausch nutzten zahlreiche Bibliothekarinnen aus den Büchereien von Häselgehr, Breitenwang, Vils, Weißenbach, Tannheim und Ehrwald. Geladen hatte das diözesane Bibliotheksreferat, gemeinsam mit der Universitäts- und Landesbibliothek Innsbruck und dem Land Tirol. Die Vilser Büchereileiterin Evi Keller begrüßte Sonja Unterpertinger, die beim Land Tirol für die Agenden des öffentlichen Büchereiwesens zuständig ist. Herzlich willkommen geheißen waren auch Susanne Halhammer und Christian Kössler von der UB Innsbruck sowie Monika Heinzle von der Diözese Innsbruck. In einem kurzen Infoblock informierte Sonja Unterpertinger zur Abwicklung und Handhabung der Subventionen des Landes Tirol. Hier gab es Neuerungen, die Ansuchen sind zukünftig nur noch digital einzureichen. Monika Heinzle berichtete kurz über ein neues, kostengünstiges EDV-Programm für kleine Bibliotheken, die eventuell einen Umstieg planen. Der Tiroler Geschichtensommer, heuer unter dem Thema „Wald“, wird in einem etwas anderen Format abgehalten werden, so informierte Heinzle die Anwesenden. Weitere Themen der Tagung waren das E-Book-Portal Tirol Onleihe, betreut von der UB Innsbruck. Christian Kössler, der bereits vergangene Woche bei einer Lesung in Reutte zu Gast war, betonte die Wichtigkeit der sozialen Medien. Eine stets aktuelle Webseite würde durch die Nutzung von Social Media Plattformen zur Öffentlichkeitsarbeit beitragen. Ziel sei es, die Bibliotheken sichtbarer zu machen.

Diözesane Ehrungen.
Etwas später zum Regionaltreffen dazugekommen, begrüßte Büchereileiterin Evi Keller die neue Bürgermeisterin von Vils, Carmen Strigl-Petz und Pfarrer Krysztof Szulist. Insgesamt elf Damen wurden für ihre Verdienste im Bibliothekswesen geehrt. Bücherei Weißenbach: Christa Pohler, für die langjährige Leitung der Bücherei (22 Jahre) und ehrenamtliche Tätigkeit seit 39 Jahren; Susi Pohler, für 30 Jahre; Daniela Schweißgut, Elisabeth Kerle und Janine Kraussler für zehn Jahre. Bücherei Häselgehr: Anita Walch-Lang und Getrud Hammerle für 30 Jahre. Bücherei Ehrwald: Rosmarie Schöpf für mehr als 20 Jahre; Christine Wilhelm für zehn Jahre. Bücherei Vils: Ute Huter für 20 Jahre; Evi Keller für zehn Jahre.
Eine besondere Ehrung wurde Cilli Ledl zuteil, die seit vielen Jahren für die Bücherei Vils, aber auch als Vertreterin für die Büchereien im Bezirk fungiert. Cilli Ledl hat zudem eine Chronik für die Vilser Bibliothek gestaltet, die heuer ihr 40-jähriges Bestehen mit einer Lesung von Markus Richter am 16. September feiern wird. Abschließend erhielt der Festakt mit einem netten Beisammensein zum Austausch bei Kaffee und Kuchen einen schönen Ausklang.
Bibliotheken sichtbar machen!
Büchereileiterin Evi Keller überreichte Cilli Ledl ein Präsent für langjährige Dienste im Büchereiwesen des Bezirkes.
Feedback geben

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Ausgabe Imst Über die Alpen: Entdecken. Schätzen. Leben! Landeck medienfrische Werner Friedle rauschender Wildbach Anton Mattle Wirtschaftsbund Mieming Rundgang Paul Flora Haiming Telfs Ausgabe Reutte Zirl So war es früher Villa Schindler Andreas Einberger Seefeld ÖFB-Cup Zams Ausgabe Telfs bühne.oberperfuss Ötztaler Wasserkraft GmbH zerstört
Nach oben