Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | Kultur | 9. Juli 2019 | Klara Fritz

Frohe Farbigkeit und ausdrucksstarke Formensprache

Frohe Farbigkeit und ausdrucksstarke Formensprache
Miri Haddick vor einem ihrer großformatigen Werke. RS-Fotos: Claus
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
REDAKTION
Reutte Klara Fritz
TAGS
"ART-Genossen" "KIK-Galerie" Andreas Kopeinig Ausstellung Fachklinik Enzensberg farbenfroh Kreativität Miri Haddick
Artikel teilen
Artikel teilen >

Malerei von Miri Haddick ist Leidenschaft – und nicht Flucht vor dem Alltag


Mit der neuen Ausstellung „ARTgenossen“ – in der „KiK-Galerie“ der Fachklinik Enzensberg im Hopfen am See – ist es der Organisatorin Christine Spengler gelungen, mit Miri Haddick eine ganz besondere Künstlerin und deren Malerei nach Hopfen zu holen. Für die musikalische Umrahmung sorgte Andreas Kopeinig mit Stücken von Haydn und Debussy.

Von Uwe Claus

Erfrischend und emotional berührend bezeichnete Spengler die Bilder bei der Vernissage. „Das ist Kunst, die heilt und Genesung bringt“, stellte sie fest. In ihrer Homepage schreibt Miri Haddick über sich selbst: „Malerei ist meine Leidenschaft und nicht, um dem Alltag zu entkommen, sondern glücklicherweise ein großer Teil meines Alltags.“ Ihre Figuren – zum Teil mit überproportionalen Augen – zu betrachten, das zieht den Besucher regelrecht an. Sie schaffe Kunst, an der man sich nicht reiben muss, da sie glaube, dass Kreativität nicht nur aus Krisen heraus erwächst, sondern auch aus persönlichen Glücksmomenten. Miri Haddick lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin am Bodensee. Seit über 25 Jahren stellt sie ihm In- und Ausland aus. Die farbenfrohen, heiteren und oft stark stilisierten Tiere und Gestalten entstehen erst im Fluss des Malens, bahnen sich den Weg durch Farben, bis sie ihren Platz gefunden haben – mit ihrer Ausdrucksstärke haben sie schon vielen Menschen Augen und Herz geöffnet. In der KIK-Galerie der Fachklinik Enzensberg sind die Bilder bis Ende September zu sehen und bieten reichlich Gelegenheit, sich daran zu erfreuen.

 
Ihr/Dein Draht zur Redaktion

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Über 91.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Thomas Gassner Telfs Ötztal Corona Initiative "Hoffnung für Flüchtlinge" Imster Bergbahnen Naturbahnrodeln Landeck modernen und kundenfreundlichen Eintrittstor ÖGB Reutte Ausgabe Telfs Flüchtlingshilfe Regina Karlen praktische Ärzte St. Anton Impfung Ärztenotdienst Mahnwache ÖBB Österreichisches Kuratoriums für Alpine Sicherheit künstlerische Leiter Christoph Nix Lesbos Ölgemälde Tiroler Volksschauspiele Ausgabe Imst
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.