Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | Kultur | 2. August 2021 | Uwe Claus

Kunst im Kohleschuppen

Die heimische Künstlerin Natalie Maria Schwarz verfügt in ihrem künstlerischen Schaffen über eine große kreative Bandbreite. RS-Fotos: Claus
vorher
nachher
Feedback geben
REDAKTION
Reutte  Uwe Claus
TAGS
Hammerschmiede Vils Kohleschuppen Natalie Maria Schwarz
Artikel teilen
Artikel teilen >

Natalie Maria Schwarz stellt in Vils aus

Diverse Ausstellungen hat Natalie Maria Schwarz bereits in München, Innsbruck, Imst, Reutte, und Elbigenalp bestritten. Nun ist sie mit ihren Werken als freischaffende Künstlerin aus Vils an den Ort, an dem alles begann, zurückgekehrt.
Von Uwe Claus.
Im Kohleschuppen bei der Hammerschmiede zeigt sie die breite Palette ihres künstlerischen Schaffens. Ihr künstlerischer Werdegang begann in der Fachschule für Kunsthandwerk und Design, mit dem Schwerpunkt Bildhauerei, in Elbigenalp. Weiters absolvierte sie die Akademie der bildenden Künste in München und arbeitete  als selbstständige Bildhauerin und Malerin in Innsbruck. Studien der Philosophie und eine Ausbildung und die Arbeit mit Kindern im pädagogischen Bereich sind weitere Eckpfeiler ihrer beruflichen Laufbahn. Mit der Ausstellung im Kohleschuppen zeigt Natalie Maria Schwarz die ganze Bandbreite und Vielfalt ihres Könnens. Kein Material ist ihr bei ihren Arbeiten fremd – so das Werkzeug vom Bleistift über das Schnitzmesser bis hin zum Pinsel für  Acryl-Malerei – mit wohl jedem Metier kann sie die Besucher in Vils überzeugen. Musikalisch begleitete Andreas Reisigl die Vernissage. Die Ausstellung im Vilser Kohleschuppen ist noch bis Sonntag, den 8. August, jeweils von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Am Sonntag zusätzlich auch von 10 bis 12 Uhr.
Kunst im Kohleschuppen
Ihre Werke sind noch bis Sonntag, den 8. August, im Kohleschuppen in Vils zu sehen.
Feedback geben

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
ÖVP Bezirk Imst Vils Tiroler Volksschauspiele Tourismus Seefeld Ötztal Peter Linser Vernissage Landeck Ausgabe Imst Chronik Ischgl Kapellengeschichte St. Leonhard im Pitztal Sautens Lechtal Ausstellung Pitztal ÖFB-Cups Telfs Ökologisierung Internationaler Feuerwerbewerb So war es früher Reutte Josef Geisler
Nach oben