Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | Kultur | 21. März 2022 | Juliane Wimmer

Sonne, singen, super Laune!

Sonne, singen, super Laune!
Die Kärntnerin Melissa Naschenweng begeisterte mit ihrer pinken Harmonika und Hits, wie „Lederhosenrock“ oder „I steh auf Bergbauernbuam“.
Feedback geben
REDAKTION
Reutte  Juliane Wimmer
TAGS
Schlager Open Air Ehrwalder Alm Tiroler Haus
Artikel teilen
Artikel teilen >

Tausende Besucher feierten ausgelassen beim Schlager Open Air auf der Ehrwalder Alm

Nach zwei Jahren Zwangspause konnte es endlich wieder stattfinden: Das beliebte Schlager Open Air auf der Ehrwalder Alm. Ca. 3.500 Besucher zog es auf die Sonnenterrasse des Tiroler Hauses, wo hochkarätige Stars, wie Melissa Naschenweng, Alexander Eder mit Band, Francine Jordi und Die jungen Zillertaler vor traumhafter Kulisse auftraten.
Von Juliane Wimmer.
Endlich durften sie wieder. Jung und Alt, Einheimische und Touristen, Promis wie Niki Hosp und Normalsterbliche – sie alle strömten am Sonntag, dem 20. März, auf die Ehrwalder Alm, um das 7. Schlager Open Air zu besuchen. Die Sonne schien vom strahlend blauen Himmel, als Die jungen Zillertaler gegen 12 Uhr die Bühne betraten und die begeisterten Besucherinnen und Besucher mithilfe zahlreicher Hits zum Schunkeln brachten. Danach folgte die Schweizer Schlagerkönigin Francine Jordi, die ihre Fans mit Liedern aus ihrem „Best of“-Album „Herzfarben“ -— wie „Voyage, Voyage“ — begeisterte. Vor allem weibliche Fanherzen schlugen höher, als Sänger, Songwriter und Musiker Alexander Eder mit Band die Bühne rockte. Seine ungewöhnlich tiefe Stimme sorgte für Gänsehautstimmung, wie z. B. bei seiner aktuellen Top-Single „2004“. Im Jänner diesen Jahres veröffentlicht, erzählt diese persönliche Hymne von Momenten aus seinem Leben, an die er immer wieder gerne zurückdenkt. Absoluter Höhepunkt des Open Air Festivals war aber der Auftritt der Lesachtalerin Melissa Naschenweg, die 2020 mit „Lederhosenrock“ ihren endgültigen Durchbruch feierte. Mithilfe ihrer pinken Harmonika und Hits, wie „I steh auf Bergbauernbuam“ oder „Dein Herz verliert“, zog die sympathische Powerfrau alle Zuhörerinnen und Zuhörer in ihren Bann. Das Skigebiet der Ehrwalder Almbahn ist noch bis Ostern (18. April) geöffnet. Alle Infos zu Preisen, Öffnungszeiten und Pistenbedingungen finden Sie unter: www.ehrwalderalmbahn.at
Sonne, singen, super Laune!
Der 23-jährige Alexander Eder mit Band sorgte mit rockigen wie auch melancholischen Songs für Gänsehautstimmung! Fotos: Wimmer
Feedback geben

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Paul Flora zerstört Haiming Über die Alpen: Entdecken. Schätzen. Leben! So war es früher Ausgabe Imst Anton Mattle Seefeld Rundgang Ausgabe Telfs Telfs rauschender Wildbach Ötztaler Wasserkraft GmbH Villa Schindler Werner Friedle ÖFB-Cup Landeck medienfrische bühne.oberperfuss Wirtschaftsbund Mieming Zirl Zams Ausgabe Reutte Andreas Einberger
Nach oben