Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | Politik | 18. Mai 2020 | von Sabine Schretter

Reutte hat einen neuen 1. Vize

Reutte hat einen neuen 1. Vize <br />
Neuer Bürgermeister-Stellvertreter Gerfried Breuss: „Ich werde mein Bestes geben.“ RS-Foto: Schretter
FEEDBACK
REDAKTION
Reutte  von Sabine Schretter
TAGS
Ausgabe Reutte Michael Steskal Gerfried Breuss Luis Oberer Marktgemeinde Reutte Günter Salchner Gemeindevorstand Bürgermeister-Stellvertreter Liste Luis
Artikel teilen
Artikel teilen >

Gerfried Breuss wurde zum Bgm.-Stellvertreter gewählt

Am 4. Mai hatte Dr. Michael Steskal (Liste Luis) seinen Rücktritt als 1. Vize-Bürgermeister der Marktgemeinde Reutte erklärt. Bei der Gemeinderatssitzung am 14. Mai wurde ein neuer Vize-Bürgermeister gewählt.
von Sabine Schretter

Unter Einhaltung der Abstandsregeln fand wieder eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Punkt vier der Tagesordnung hieß „Wahl des Bürgermeister-Stellvertreters“. „Nach dem Rücktritt von Michael Steskal brauchen wir einen neuen ersten Vize“, erklärte Bürgermeister Luis Oberer und weiter: „Diese Funktion steht der stärksten Fraktion des Gemeinderats zu. Unser Wahlvorschlag lautet daher, Gemeindevorstand Gerfried Breuss zum Bürgermeister-Stellvertreter zu wählen.“ Von den 19 abgegebenen Stimmzetteln blieben drei weiß, auf 16 Zetteln stand der Name Gerfried Breuss. Das Wahlergebnis war eindeutig, Gerfried Breuss nahm die Wahl an. Sein Versprechen: „Ich werde mein Bestes geben.“ Für die Fraktion „Liste Luis“ wurde durch die Wahl Breuss’ ein weiterer Sitz im Gemeindevorstand frei. Der Bürgermeisster schlug Gemeinderat Günter Salchner für diese Funktion vor und freute sich sehr über dessen Zusage. „Über deine Entscheidung freue ich mich persönlich sehr. Du bist ein innovativer Mensch und hast schon viel für die Marktgemeinde getan.“ Die erste Amtshandlung des neuen ersten Vize waren die Antragstellung um Genehmigung des Rechnungsabschlusses 2019 und die Entlastung des Bürgermeisters – beide Male einstimmig.
Die Oberländer Rundschau

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Künftig erhalten über 90.000 Haushalte wöchentlich die aktuellsten News!
Die Oberländer Rundschau wurde 1978 gegründet.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

jetzt NEU: Jobs im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.