Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | So war es früher | 16. Juni 2020 | Peter Linser

So war es früher ...

So war es früher ...
Ehemaliger Schießstand Bichlbach und Zunftkirche. Foto: Peter Linser
FEEDBACK
REDAKTION
Reutte  Peter Linser
Artikel teilen
Artikel teilen >

Schießstand

Bichlbach, 8. Aug. „Die Eröffnung des neuerbauten hiesigen Gemeinde-Schießstandes fand heute Mittags 12 Uhr in feierlicher Weise statt. Ein zahlreicher Zug von Schützen, an deren Spitze die Musikbande von hier und die Schießstandsvorstehungen von Bichelbach und Reutte, bewegte sich, gefolgt von vielen Landsleuten des Ortes und der Nachbarschaft, zum neuen Schießstande, der unweit der Kapelle recht zweckentsprechend erbaut wurde. Am Eingang desselben hielt Herr Oberschützenmeister Klotz, der sich hauptsächlich um diesen Neubau bemühte, eine schlichte und kernige Ansprache, die er mit einem Toast auf Se. Maj. den Kaiser, dann auf den Herrn Statthalter Frhrn. v. Lasser, und den Herrn Landes-Oberstschützenmeister, sowie auf den als geladenen Gast anwesenden Herrn Oberschützenmeister und Fabriksbesitzer Hermann von Reutte schloß. Letzterer sprach seinen Dank aus, beglückwünschte den hiesigen Gemeinde-Schießstand Namens der Schützen in Reutte und schloß mit einem Hoch auf eine kräftige Fortentfaltung des Schützenwesens dahier und auf die Dauer eines herzlichen schützenbrüderlichen Verhältnisses zwischen den Schützen von Reutte und Bichelbach. … Auch verdient wohl berichtet zu werden, daß ein 79jähriger Schützenveteran, ein noch rüstiger Greis und Bürger von hier, das Schießen eröffnete.“ (Bote für Tirol und Vorarlberg, 12. 8. 1869)
Die Oberländer Rundschau

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Künftig erhalten über 90.000 Haushalte wöchentlich die aktuellsten News!
Die Oberländer Rundschau wurde 1978 gegründet.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

jetzt NEU: Jobs im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.