Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | So war es früher | 4. August 2020 | Peter Linser

So war es früher ...

So war es früher ...
Das ehemals beschauliche Zöblen gegen Osten. Foto: Peter Linser
Feedback geben
REDAKTION
Reutte  Peter Linser
Artikel teilen
Artikel teilen >

Zöblen

Die Tannheimerstraße ist die 3. verkehrsreichste Straße von Tirol und die 8. verkehrsreichste von Österreich. Auf ihr verkehren heute Autos mit 3 bis 4 und noch mehr Tonnen Gewicht. Die Vilsbrücke, im Volksmunde Katzensteig genannt, auf welcher in unserem Dorfe diese Straße über die Vils führt, besitzt nur eine Tragfähigkeit von 1200 bis 1600 Kilo und wurde schon im Jahre 1927 als baufällig erklärt. Durch den immer mehr sich entwickelnden Verkehr ist man hier beunruhigt, ob sie nicht heute oder morgen zusammenbricht. Diese Beunruhigung wurde gesteigert durch das Hochwasser in der letzten Woche, welchem die Brücke bei einem Haare zum Opfer gefallen wäre. Nur dem tatkräftigen Einschreiten der Bevölkerung, welche den hergeschwemmten Wurzelfall entfernte, ist es zu verdanken, dass sie nicht weggerissen wurde. (Außferner Bote, 12. Juni 1929)
Feedback geben
Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
ÖGB Chronik Ischgl So war es früher Tiroler Volksschauspiele Vernissage St. Leonhard im Pitztal Ausgabe Reutte ÖVP Bezirk Imst Reutte Margarete Maultasch Monster und Margarete Polling Ökologisierung Ausstellung Sautens Telfs Almwirtschaft Seefeld Internationaler Feuerwerbewerb Lechtal großer Wegerich Landeck Tourismus Ötztal
Nach oben