Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Artikel teilen
Artikel teilen >

Beweg Dich Tirol Tour

Tourauftakt findet im Bezirk Reutte statt

Die „Beweg Dich Tirol Tour“ macht auch 2024 wieder in vier Tiroler Bezirkshauptorten Halt, und bringt den Kindern und Jugendlichen aus der Region jeweils freitags und samstags auf spielerische und unterhaltsame Weise verschiedenste niederschwellige Bewegungsarten näher.
6. Mai 2024 | von Sabine Schretter
Beweg Dich Tirol Tour
Die „Beweg Dich Tirol Tour“ führt auch heuer wieder durch vier Tiroler Bezirkshauptorte und nimmt am 10. und 11. Mai im Bezirk Reutte (Mittelschule Untermarkt in Reutte) ihren Auftakt. Foto: Lebensraum Tirol Holding/Max Ablinger
Der Tourauftakt findet am 10. und 11. Mai in Reutte bei der Mittelschule Untermarkt statt, er bietet zahlreiche Aktivitäten, bei denen sich Kinder sportlich austoben und ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen können.  „Wir wollen Tirol zu einer Modellregion für gesundes Leben entwickeln. Der Grundstein für einen gesunden Lebensstil wird bereits im Kindesalter gelegt, die Freude an Sport und Bewegung spielt dabei eine große Rolle. Deshalb möchten wir mit der ‚Beweg Dich Tirol Tour‘ die Kinder im wahrsten Sinn des Wortes bewegen und die Kräfte der einzelnen Organisationen im Land bündeln helfen“, erklärt Josef Margreiter, Geschäftsführer der Lebensraum Tirol Gruppe. Bei der Erstauflage 2023/24 nahmen rund 10.000 Kinder und Jugendliche am kostenlosen Programm teil, das auf Initiative der Lebensraum Tirol Gruppe mit Unterstützung der Abteilung Sport des Landes Tirol, dem Förderverein für Nachwuchsleistungssport Tirol sowie von den Dachverbänden ASVÖ, ASKÖ und der Sportunion realisiert wird.

„BEWEGUNGS-ABC“. Der Fokus der „Beweg Dich Tirol Tour“ liegt auf dem vom Förderverein Nachwuchsleistungssport Tirol entwickelten „Bewegungs-ABC“, das acht verschiedene Bewegungskompetenzen umfasst. Diese beinhalten Basics wie „Werfen und Fangen“, „Springen“, „Balancieren“ und „Laufen“, aber auch komplexere Bewegungsabläufe wie „Schwimmen“, „Klettern und Hangeln“, „Rollen und Stützen“ sowie „Gleiten und Fahren“. Diese Grundlagen sind für Kinder im Volkschulalter besonders wichtig, da in dieser Zeit motorische und koordinative Fähigkeiten am besten ausgebildet werden. Nach dem Motto „Vorbeikommen und Mitmachen“ warten neben dem „Bewegungs-ABC“ verschiedenste Sportarten und Bewegungsstationen – unter anderem von lokalen Vereinen und den Sportdachverbänden – auf die Kleinen. Das Angebot variiert von Station zu Station – in Reutte werden jeweils von 10 bis 17 Uhr beispielsweise eine Kletter- sowie eine Tennisstation, eine Fußball-Dartwand, eine Hüpfburg, eine Slackline sowie ein Geschicklichkeits- und Radparcours und Minitischtennis vor Ort sein. Die Veranstaltung findet auch 2024 wieder statt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

INFOS. Die „Beweg Dich Tirol Tour“ macht Freitag, 10. Mai, und Samstag, 11. Mai, bei der Mittelschule Untermarkt in Reutte Station. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos unter: Beweg Dich Tirol Tour,| Lebensraum Tirol Holding GmbH.

Feedback geben

Feedback abschicken >
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.