Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | Sport | 12. Mai 2020 | Von Sabine Schretter

Corona stoppt Schachsaison

Corona stoppt Schachsaison<br />
Derzeit sind keine Schachturniere möglich. Die Hoffnung auf einen Saisonstart im Herbst lebt. Foto: Thurner
FEEDBACK
REDAKTION
Reutte  Von Sabine Schretter
Artikel teilen
Artikel teilen >

Tabellenstand nach sechs Runden markiert Endstand

Die Corona-Situation trifft auch den Schachsport. So musste schweren Herzens der Beschluss gefasst werden, die laufende Saison nach sechs von neun Runden abzubrechen.
Von Sabine Schretter

Die Gründe für den Abbruch sind die folgenden: 1. Durch die Verzögerung (Wiederbeginn wäre frühestens Anfang Juli) wäre ein geregelter Saisonstart im Herbst 2020 viel zu spät. 2. Es gibt Mannschaften mit älterem Kader, welche zur Risikogruppe gehören. 3. Aufgrund der geltenden Reisebeschränkungen wäre ein faires Ende der Meisterschaften nicht möglich gewesen, da doch einige Spieler aus dem Ausland kommen. Für den SK Reutte bedeutete der Abbruch nach sechs Runden den sechsten Tabellenplatz von zehn teilnehmenden Mannschaften. Herausragend war diesmal Heiko Pensold, der 3,0 Punkte aus vier Partien holte (zwei Siege und zwei Remis) und daher als Einziger ungeschlagen blieb. Auch Werner Schinnerl gelang ein gutes Ergebnis. Er war bei alles sechs  Partien im Einsatz und erkämpfte sich 3,5 Punkte (zwei Siege, drei Remis bei einer Niederlage). In der heurigen Saison wurde erstmals nach etlichen Jahren wieder eine zweite Mannschaft (vorwiegend Jugendspieler) gemeldet, welche in der Gebietsliga im Einsatz war. Nach einem Sieg und fünf Niederlagen (wobei hier die meisten mit 2:3 sehr knapp ausfielen) konnte die „Jugendtruppe“ des SK Reutte in der ersten Saison leider nicht das Obere Play-Off erreichen und beendete die Saison auf dem siebten Platz. Jetzt bleibt nur die Hoffnung, dass die Situation sich so weit entschärft und ein geregelter Saisonstart im Herbst 2020 möglich ist.
Die Oberländer Rundschau

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Künftig erhalten über 90.000 Haushalte wöchentlich die aktuellsten News!
Die Oberländer Rundschau wurde 1978 gegründet.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

jetzt NEU: Jobs im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.