Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Artikel teilen
Artikel teilen >

Gute Leistungen in Lustenau

Wieder Medaillen für die Reuttener Leichtathleten

Bei nicht ganz einfachen Bedingungen fand in Lustenau am Fronleichnamstag, dem 30. Mai, die Österreichische Meisterschaft der U14 im Mehrkampf statt.
3. Juni 2024 | von Sabine Schretter
Gute Leistungen in Lustenau
Die Leichtahtleten des SV Reutte (in rot) konnten bei der Österreichischen Mehrkampfmeisterschaft der U 14 in Lustenau mit ihren Leistungen überzeugen. Foto: Witting
Für den SV Reutte Zweigverein Leichtathletik waren Leandro und Valentino Santa, Dominik Singer und David Tschauko am Start. Anzumerken ist, dass Leandro und Dominik noch U12 Athleten sind. David Tschauko konnte im Hochsprung und mit dem Vortex jeweils eine neue persönliche Bestleistung erzielen und belegte in der Endwertung mit persönlicher Bestleistung den sehr guten sechsten Rang. Damit verpasste er den Vereinsrekord, den Raphael Singer im Vorjahr aufgestellt hatte, nur um 12 Punkte. Den dritten Platz verfehlte er lediglich um 96 Punkte. Valentino Santa stellte im Hochsprung und über die 60 Meter Hürden ebenfalls jeweils eine persönliche Bestleistung auf. Mit neuer persönlicher Bestleistung im Fünfkampf wurde er ausgezeichneter Neunter. Dominik Singer und Leandro Santa kämpften vom Anfang an darum, wer von beiden der Bessere ist, um am Ende in die Mannschaftswertung zu kommen. Leandro konnte überall, außer über die 60 Meter, eine neue persönliche Bestleistung  erzielen und lag vor dem abschließenden 1.200 Meter Cross ca. 70 Punkte vor Dominik. Dominik Singer schaffte fünf neue persönliche Bestleistungen, belegte dann im Crosslauf nach einem großartigen Rennen den zweiten Platz und ließ Leandro um 14 Punkte hinter sich. Die beiden belegten in der Endwertung die Ränge 21 und 22 und waren die Besten ihres Jahrganges. In der Mannschaftswertung gab es am Ende für David Tschauko, Valentino Santa und Dominik Singer überraschend den ausgezeichneten zweiten Rang. Eine Silbermedaille  gab es bei einer MK-Mannschaftswertung einer Österreichischen Meisterschaft noch nie für die Reuttener Leichtathleten!
Gute Leistungen in Lustenau
Die Leichtahtleten des SV Reutte (in rot) konnten bei der Österreichischen Mehrkampfmeisterschaft der U 14 in Lustenau mit ihren Leistungen überzeugen. Foto: Witting

Feedback geben

Feedback abschicken >
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.