Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | Sport | 7. Juni 2021 | Bernadette Wolf

Im Außerfern glühen die Rackets

Im Außerfern glühen die Rackets
Ernst Tlusty war für Pflach und Ehrwald erfolgreich. RS-Fotos: Wolf
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
REDAKTION
Reutte  Bernadette Wolf
Artikel teilen
Artikel teilen >

Auch diese Woche wurde wieder fleißig gespielt

Die U12-Burschenmannschaft des TC Raiffeisen konnte in der ersten Begegnung dieser Saison gegen den TC Pfunds ein Unentschieden erspielen. Michael Haas und Kilian Posch entschieden die Einzel für sich. Das Doppel ging an Pfunds. Die Lermooser Burschen erspielten sich einen Punkt gegen die starke Mannschaft in Telfs. Michael Haas holte den Ehrenpunkt für Lermoos.
Von Bernadette Wolf.
Damen.
Im Lokalderby der Landesliga zwischen Breitenwang und Pflach konnte sich die Mannschaft aus Pflach in einer spannenden Begegnung knapp durchsetzen. Sabine Wolf, Bernadette Wolf und Jasmin Stromer entschieden die Einzel für Breitenwang. Für Breitenwang konnten Angelika Marktl und Sophia Müller die Einzel gewinnen. In beiden Doppel ging es noch einmal heiß her. Das zweite Doppel entschieden Nadine Tschiderer/Sophia Müller für Breitenwang. Das spielentscheidende Doppel ging durch Sabine Wolf/Bernadette Wolf an Pflach. Auch die zweite Begegnung an diesem Wochenende konnten die Pflacher Damen für sich entscheiden. Sie gewannen gegen Thaur 4:3. Sabine Wolf, Bernadette Wolf und Jasmin Stromer entschieden die Einzel für sich. Das Doppel Sabine Wolf/Bernadette Wolf ging an die Pflacher. Das zweite Doppel wurde knapp im Champions Tiebreak verloren. Die Damenmannschaft des TC Raiffeisen Lermoos schickte die Mannschaft aus Seefeld souverän vom Platz. Alexandra Lagg, Fabienne Hohenegg, Lara Lorang, Eva Fasser und Agnes Stangl besiegten ihre Gegner im Einzel. Beide Doppel gingen an die Außerferner. Es siegten Fabienne Hohenegg/Eva Fasser und Lara Lorang/Agnes Stangl. Die Ehrwalder Damen mussten sich knapp der Mannschaft in Haiming geschlagen geben. Maria Wohlgenannt, Martina Klotz und Florentina Rieder entschieden die Einzel für sich. Beide Doppel gingen an Haiming.

 
Im Außerfern glühen die Rackets
Sophia Müller entschied ihr Einzel für Breitenwang.
Seniorinnen.
Die Lechaschauer 45+Damenmannschaft konnte sich knapp gegen die Mannschaft aus Innsbruck durchsetzen. Birgit Schleinkofer, Dagmar Schreibmayer und Monika Burtscher entschieden die Einzel für sich. Das Doppel Dagmar Schreibmayer/Monika Burtscher ging an die Außerferner. Auch die 55+Damenmannschaft des TC Pflach setzte sich mit einem 4:3 gegen die Auswärtigen aus Aldrans durch. Maria Grießer, Monika Burtscher und Gerlinde Lorang besiegten ihre Gegner im Einzel. Das Doppel Eva Wolf/Monika Burtscher ging an die Pflacher. Das zweite Doppel ging im Champions Tiebreak mit 9:11 an die Mannschaft aus Aldrans.

Herren.
Die Breitenwanger Herren mussten sich der Mannschaft in Pfaffenhofen geschlagen geben. Niklas Wallner konnte sein Einzel gewinnen. Zwei der drei Doppel gingen an die Außerferner. Es siegten Niklas Wallner/Bernd Scholz und Christoph Birner/Alexander Wagner. Die Lermooser Herren mussten sich knapp der Mannschaft aus Zams geschlagen geben. Roland Kerle, Marco Jäger und Luca Schanner entschieden die Einzel für sich. Das Doppel Josef Bubendorfer/Marco Jäger ging an die Außerferner. Die Ehrwalder Herren besiegten die Gegner aus Ischgl knapp. Alexander Gläser, Jakob Rothleitner und Peter Gabriel entschieden die Einzel für sich. Zwei der drei Doppel gingen an Ehrwald. Es siegten Alexander Gläser/Maximilian Weber und Peter Gabriel/Jakob Rothleitner.

  Senioren.
Die Pflacher 35+Herrenmannschaft musste sich der starken Mannschaft aus Kufstein geschlagen geben. Den Ehrenpunkt holten Paul Bader/Reinhard Mösslinger im Doppel. Die 35+Senioren aus Ehrwald besiegten ihr Gegner in Fließ souverän. Marco Jäger, Markus Tomelic, Emanuel Ulses, Martin Wurdak und Markus Tscharnuter entschieden die Einzel für sich. Beide Doppel gingen an die Außerferner. Es siegten Marco Jäger/Reinhard Hohenegg und Markus Tomelic/Martin Wurdak. Die Breitenwanger 45+Herrenmannschaft entschied die Begegnung gegen Oberperfuss klar für sich. Reinhold Gruber, Zoran Mihajlovic, Martin Pohler und Thomas Hold besiegten ihre Gegner im Einzel. Beide Doppel gehen an Breitenwang. Es siegten Reinhold Gruber/Zoran Mihajlovic und Kurt Holzknecht/Martin Pohler. Die 45+Mannschaft des SV Reutte musste sich der Mannschaft aus Telfs knapp geschlagen geben. Peter Beck und Rupert Heitzinger entschieden die Einzel für sich. Das Doppel Reinhard Pittracher/Bernhard Strolz ging an die Außerferner. Die Pflacher 55+Mannschaft konnte die Mannschaft aus dem Pitztal knapp schlagen. Klaus Peter Kather, Bernd Schuler und Ernst Tlusty besiegten ihre Gegner im Einzel. Das Doppel Klaus Peter Kater/Manfred Walch ging an die Außerferner. Die 60+Herrenmannschaft des TC Pflach musste sich der Mannschaft knapp geschlagen geben. Manfred Walch und Erich Waldner konnten ihre Gegner im Einzel besiegten. Das Doppel der Beiden ging an die Außerferner. Die 60+Doppelmannschaft aus Pflach spielte diese Woche zwei Begegnungen. Die erste bereits am Montag in Telfs konnten die Pflacher ein Unentschieden erspielen. Frank Binus, Andreas Czekelius, Hermann Schneider und Wolfgang Schottenhamml entschieden zwei der vier Doppel für Pflach. Zwei Tage später erspielten die Pflacher wieder zwei Punkte gegen Igls. Frank Binus/Andreas Czekelius und Wolfgang Schottenhamml/Wolfgang Wienhold besiegten ihre Gegner im Doppel. Die Reuttener 65+Herrenmannschaft schickte die Mannschaft in Terfens-Vomperbach klar vom Platz. Walter Pittracher, Paul Aste und Roland Hilsenbeck entschieden die Einzel für sich. Beide Doppel gingen an die Außerferner. Es siegten Paul Aste/Roland Hilsenbeck und Walter Pittracher/Johann Bader.
Die Ehrwalder 70+-Mannschaft siegte souverän gegen die Innsbrucker. Ernst Tlusty, Rudolf Sauerwein und Erich Arzl entschieden die Einzel für sich. Beide Doppel gingen an die Außerferner. Es siegten Robert Pirker/Ernst Tlusty und Rudolf Sauerwein/Erich Arzl.
 
Im Außerfern glühen die Rackets
Monika Burtscher siegte für Pflach und Lechaschau.
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Über 91.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Landeck Ötztal Hannes Metnitzer Tennis Wolf Seefeld Herz-Jesu-Feuer Haiming SV Reutte Zweigverein Leichtathletik Sonnwendfeuer Bezirk Außerfern Ausgabe Imst Österreichische Meisterschaft TC Telfs Bürgermeister Werner Frießer Öffnung Hannes Staggl Stefan Weirather Imst Tourismus Telfs Nauders Rücktritt Zugspitz Arena Zams Bär
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.