Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Artikel teilen
Artikel teilen >

Start der 3. Tiroler Lech Tour

Mit einem Radevent startet der TVB Naturparkregion Reutte in die Sommersaison

Der Tourismusverband Naturparkregion Reutte startet die heurige Sommersaison mit einem sportlichen Auftakt. Trotz des etwas kühlen Wetters fanden sich zahlreiche Einheimische aber auch Gäste am Zeillerplatz ein, um an der 3. Tiroler Lech Tour teilzunehmen.
30. Mai 2022 | von Sonja Kofelenz
Harry Singer führt die Gruppe der Gravelbiiker zu einer 80km langen Tour an. RS-Fotos: Kofelenz
Von Sonja Kofelenz.
Bei diesem Radevent der besonderen Art hat sich der TVB einiges einfallen lassen. Bereits am Vorabend lud man zur Get-together-Party ein. Mit regionaeln Köstlichkeiten und Live- Musik samt einer Pumptrack inmitten des Reuttener Untermarktes. Treffpunkt und Start mit einem zünftigen Radlerfrühstück war am Zeillerplatz im Untermarkt von Reutte. In seiner kurzen Begrüßung vor dem Startschuss stellte Ronald Petrini, Geschäftsführer des TVB Reutte, die vier Guides vor, die die angebotenen Strecken anführen. An einer 80km langen Gravelbike-Stecke, die bis nach Fallerschein führte, eine "lokale" Runde mit Plansee und Heiterwanger See oder an einer Mountainbiketour für Damen konnte man sich anschließen. Es blieb aber jedem überlassen, individuell in die Pedale zu treten. Nach Anmeldung und Überreichung des Startpaketes samt Stempelpass ging die Entdeckungsfahrt los. Die Teilnehmer nahmen Aufstellung unter dem Startbogen, der kurz etwas Schwäche zeigte, jedoch noch vor Startschuss wieder auf der Höhe war.

Auf die Plätze - fertig - los!
Die eifrigen Radler jeglichen Alters machten sich sogleich auf den Weg, um an den zahlreichen Stempelstellen ihre Pässe zu füllen. Die Stempelstellen waren von Vils bis hinauf ins Lechtal verteilt. Je nach Menge an gesammelter Punkte erhielten die Teilnehmer Sammlermünzen in Gold, Silber und Bronze. Umrahmt wurde die 3. Tiroler Lech Tour mit einem unterhaltsamen Programm im Untermarkt. Es gab nach der Tour kulinarische Schmankerl, für musikalische Stimmung sorge die Gruppe 2erBeziehung. Ein Radparcour für Kinder und eine Bastelstation des Werkhauses standen jedem Besucher frei zur Verfügung.
Start der 3. Tiroler Lech Tour
Gut zu erkennen: Die Teilnehmer der 3. Tiroler Lech Tour.

Feedback geben

Feedback abschicken >
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.