Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | Wirtschaft | 3. August 2020 | von Juliane Wimmer

Neue Chefin für „Ausserfern Reisen“

Neue Chefin für „Ausserfern Reisen“
Mit „Ausserfern Reisen“ den optimalen Urlaub finden: Bernhard Holaschke übergibt an Alexandra Pede. RS-Foto: Wimmer
FEEDBACK
REDAKTION
Reutte  von Juliane Wimmer
TAGS
Ausgabe Reutte Bernhard Holaschke Alexandra Pede Ausserfern Reisen Ehrwald
Artikel teilen
Artikel teilen >

Bernhard Holaschke übergibt Reisebüro an langjährige Mitarbeiterin Alexandra Pede

Ob actionbegeistert oder erholungssuchend, Pauschal- oder Individualreise, Städte- oder Rundreise – im Ehrwalder Reisebüro „Ausserfern Reisen“ findet jeder den perfekten Urlaub. Vor zehn Jahren eröffnete Bernhard Holaschke als Quereinsteiger sein Unternehmen, das 2016 durch Alexandra Pede verstärkt wurde. Seit dem 1. August sitzt nun die gelernte Reisekauffrau auf dem Chefsessel.
von Juliane Wimmer

„Als leidenschaftlicher Urlaubsspezialist habe ich das kleine, aber feine Reisebüro 2010 in meinem Ferienhaus in Ehrwald gegründet. Heute gilt es als Geheimtipp für viele zufriedene Kunden, die einen persönlichen Ansprechpartner schätzen“, berichtet Bernhard Holaschke im Gespräch mit der RUNDSCHAU.

VIELE ZUFRIEDENE STAMMKUNDEN. Fast jeder, der einmal bei uns gebucht hat, bucht auch das nächste Mal wieder bei uns“, fügt Alexandra Pede hinzu, „wir haben Angebote für jeden Geldbeutel und sind nicht teurer, als wenn man direkt im Internet bucht.“ Die gebürtige Ehrwalderin machte ihre Lehre zur Reisekauffrau in Reutte. Nach dem ersten Arbeitsjahr in Garmisch-Partenkirchen verschlug es sie aus Liebesgründen nach Flensburg in Norddeutschland. Doch das Heimweh ließ sie nie los, sodass sie 2015 schließlich zurück ins Außerfern zog. Nun lebt Alexandra Pede mit Mann und zwei Kindern in Bichlbach.

OPTIMISTISCH IN DIE ZUKUNFT. Trotz Corona blickt die fröhliche Reisekauffrau positiv in die Zukunft: „'Durchhalten' lautet derzeit die Parole“, erklärt Pede. „Momentan wird viel kurzfristig gebucht. Ich habe großes Verständnis für die Verunsicherung bei den Kunden. Doch die Branche reagiert flexibel auf Änderungen. Wir machen das Beste aus der aktuellen Situation. Auch jetzt ist die Reiselust der Kunden ungebrochen. Das stimmt positiv. Und irgendwann wird auch diese Krise hinter uns liegen.“ Bernhard Holaschke weiß seine Kunden auch in Zukunft in besten Händen und behält die Erinnerung an eine erfolgreiche Zeit.

ÖFFNUNGSZIETEN/ERREICHBARKEIT. Das Ehrwalder Reisebüro „Ausserfern Reisen“ im Weidach 56 hat jeden Montag und Dienstag von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Gerne kann aber auch jederzeit telefonisch ein Termin vereinbart werden: 0043 / 650 663 2030. Ebenso per E-Mail ist Alexandra Pede immer erreichbar: hb@fasan-reisen.at Website: https://www.ausserfern-reisen-ehrwald.at


 
Die Oberländer Rundschau

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Künftig erhalten über 90.000 Haushalte wöchentlich die aktuellsten News!
Die Oberländer Rundschau wurde 1978 gegründet.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

jetzt NEU: Jobs im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.