Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | Wirtschaft | 26. Mai 2020 | von Sabine Schretter

Spende „diplomatisch verpackt“

Spende „diplomatisch verpackt“
Der ärztliche Direktor Prim. Dr. Eugen Ladner, Pflegedirektorin Michaela Elmecker, BScN, Mitarbeiter Fabian Hosp, Dr. Reinhard Gratl (Koch Media) und Verwaltungsdirektor Dr. Dietmar Baron (v.l.) bei der Übergabe des „diplomatischen Gepäcks“.
Foto: BKH Reutte
FEEDBACK
REDAKTION
Reutte  von Sabine Schretter
Artikel teilen
Artikel teilen >

Höfener Unternehmen Koch Media spendet Schutzausrüstung für BKH Reutte

Im Kampf gegen das Corona-Virus zählt die Verwendung von Schutzausrüstung zu den wichtigsten Maßnahmen, um die weitere Ausbreitung des Virus einzudämmen. Das international tätige Medienunternehmen Koch Media mit Hauptsitz in Höfen unterstützt das BKH Reutte mit einer Spende von 5.200 Stück Masken, Overalls, Brillen und Face-Shields. Eingeflogen wurde die Ausrüstung als „diplomatisches Gepäck“.
von Sabine Schretter

Die guten Kontakte von Dr. Reinhard Gratl, Geschäftsführer von Koch Media in Höfen, nach China haben die Spende ermöglicht. Für die Organisation des Transports nach Tirol waren zahlreiche Menschen und Institutionen verantwortlich: Dr. Alois Schranz, medizinischer Berater des Tiroler Corona-Krisenstabs, das Team um Landeshauptmann Günther Platter, die Wirtschaftskammer Wien, das Bundeskanzleramt und der österreichische Botschafter in Peking. Sie sorgten unter anderem dafür, dass die Ausrüstung als „diplomatisches Gepäck“ deklariert und geliefert werden durfte.
„Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in ihrer täglichen Arbeit einem besonderen Risiko ausgesetzt. Die notwendige Schutzausrüstung ist im Umgang mit an Covid-19 erkrankten Personen unerlässlich und sehr umfangreich. Wir freuen uns sehr über die wertvolle Unterstützung“, bedankt sich der Ärztliche Direktor, Primar Dr. Eugen Ladner, im Namen der Kollegialen Führung des BKH Reutte für die Spende.

 
Die Oberländer Rundschau

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Künftig erhalten über 90.000 Haushalte wöchentlich die aktuellsten News!
Die Oberländer Rundschau wurde 1978 gegründet.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

jetzt NEU: Jobs im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.