Slalom am Konradshüttle in Vils

Die erfolgreichen Läufer des Ernbergcup beim Slalom am Konradshüttle in VIls. Foto: Simma

Viertes Ehrnbergcup-Rennen im Winter 2019

Am vergangenen Samstag, dem 17. Februar, stand wieder ein Slalom auf dem Programm. Trotz nicht optimalen Sichtverhältnissen wurden die von Andy Walk und Mario Schretter fair und rhythmisch gesetzten Kurse unfallfrei und zügig von den Rennläufern gemeistert.

Obmann Hermann Dobler und sein Team organisierten einen reibungslosen Rennablauf. Auch bei diesem Rennen waren wieder über 110 Läufer am Start. Am kommenden Wochenende findet bereits das Saisonfinale vom Ehrnbergcup 2019 in Heiterwang statt.

Kinder U8 weiblich: 1. Lara Babl, SC Breitenwang, 2. Elena Häsele, SV Reutte, 3. Cornelia Singer, SV Wängle.

Kinder U8 männlich: 1. Lukas Rid,    SC Ehenbichl, 2. Lukas Singer, SBF Pflach, 3. Jakob Nigg, SC Breitenwang.

Kinder U9/U10 weiblich: 1. Elisa Hosp, SBF Pflach, 2. Melanie  Schretter, SC Vils, 3. Katja Wiedemann, SV Wängle.

Kinder U9/U10 männlich: 1. Marco Eisele, SBF Pflach, 2. Silas Frick, SC Ehenbichl, 3. Dominik Singer, WSV Höfen.

Kinder U11/U12 weiblich: 1. Anna Telser, WSV Höfen, 2. Julia Dobler, SC Vils, 3. Maria Hohenrainer, SC Lechaschau.

Kinder U11/U12 männlich: 1. David Singer, WSV Höfen, 2. Fabian Bader,  SC Musau, 3. Nico Blondeel, SBF Pflach.

Schüler U13/U14 weiblich: 1. Lara Schretter, SC Vils, 2. Sophia Insam, SV Reutte, 3. Sophia Müller, SV Wängle.

Schüler U13/U14 männlich: 1. Nicolas Ostheimer, SC Vils, 2. Linus  Walcher, SV Reutte, 3. Paul Mantl, SC Breitenwang.

Schüler U15/U16 weiblich: 1. Antonia Ostheimer, SC Vils, 2. Jana Hosp, SBF Pflach, 3. Lisa Geenen, SV Wängle.

Schüler U15/U16 männlich: 1. Michael Mantl, SC Breitenwang, 2. Lukas Herzinger, WSV Höfen, 3. Tommy Kramer, SC Heiterwang.

Jugend U18 weiblich: 1. Johanna  Erd,  SC Vils, 2. Linda Weirather, SV Wängle.

Jugend U 18 männlich: 1. Andreas Herzinger, WSV Höfen.