„Zu den heiligen Engeln“

Brennbichler feierten Kirchtagsmesse und Prozession Kirchtag wurde letzen Sonntag in Brennbichl gefeiert. Wenn auch dieser Ortsteil politisch teilweise zu Karrösten gehört, die oftmals im Volksmund nach diesem Ortsteil benannte Kirche steht dennoch auf Imster Boden und zuständig dafür ist demnach auch die Stadtpfarre Imst. Aber das spielt ohnehin keine Rolle. Die Gläubigen kommen stets aus […]

Feinstes „hausgemacht“

Stillleben – Werden und Vergehen Mit dem Leben auch in toten oder scheinbar toten Gegenständen beschäftigt sich die diesjährige Herbstausstellung der Imster Städtischen Galerie Theodor von Hörmann. Die gut sortierte Stadt Imst „hauseigene“ Auswahl („Imster Sammlung“) mit Arbeiten von Minskacoy, Deutsch, Pisanska, Heis, Stimpfl, Höck, Span, Wirth, Kopp, Bonnlander, Nagl, Widmoser, Just, Bielowski und Gundolf […]