Noch keine Ergebnisse

Landeck: Bis zum Jahresende soll Entscheidung über Verwertung des ehemaligen Billa-Areals fallen   Bis zum Jahresende soll eine Entscheidung über die Verwertung des ehemaligen Billa-Areals im Landecker Stadtteil Bruggen fallen.   Von Herbert Tiefenbacher   Seit fast neun Jahren fristet das ehemalige Billa-Gebäude im Landecker Stadtteil Bruggen, das sich auf einem 5427 Quadratmeter großen Grundstück […]

Hilfe kommt verlässlich an

Termine für alljährliche Aktion „Osteuropahilfe“ stehen fest   Im September wird die alljährliche Aktion „Osteuropahilfe“ durchgeführt. Hilfsgüter können in der Pontlatzkaserne in Landeck (20., 21. und 24. September) und im Recyclinghof Fließ (6. September) abgegeben werden.   Von Herbert Tiefenbacher   Die Not und Bedürftigkeit von Menschen in Osteuropa sowie die Hilfsbereitschaft Freiwilliger und die […]

Kriminalistische Spürnasen

„Manuel“ – Mordfall im Urgtheater   Das Urgtheater konnte schon bei der Premiere der -Krimikomödie „Manuel“ von Claudia Gysel einen Riesen-erfolg verbuchen. Der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt mit einem begeisterten Publikum, das mit Spannung der Auflösung eines mysteriösen Mordfalls beiwohnte.   Von Irmgard Pfurtscheller   Und mysteriös war dieser besondere Fall […]

„Wo Sonne ist, öffnen sich die Herzen!“

Tagespflege „Sunnenplatzl“ eingeweiht und eröffnet   Eine vorbildhafte Pflegeeinrichtung wurde mit der Tagespflege „Sunnenplatzl“ beim Altersheim Landeck offiziell eröffnet bzw. eingeweiht. Zahlreiche Gäste konnten bei Führungen und Besichtigungen die Einrichtung kennenlernen. Zudem gab es -Informationen über das „Sunnenplatzl“ aus erster Hand.   von Albert Unterpirker   Viele Gäste und zahlreiche Prominenz aus Politik und Wirtschaft […]

„Innere Motivation und Energie fehlen“

Pfarrer Augustin Kouanvih verlässt den Seelsorgeraum Oberes Stanzertal   Auf eigenen Wunsch verlässt Pfarrer Dr. Augustin Kouanvih den Seelsorgeraum Oberes Stanzertal. Als Begründung gibt der Seelsorger ein stetig steigendes Arbeitspensum und auch negative persönliche Erlebnisse und Erfahrungen an. Mit 1. September tritt er seine neue Stelle im Stubaital an. Pfarrer Thomas Ladner aus See, der […]

„St. Vinzenz“ bleibt ein Vollversorger

Die Spitalsreform bringt für das Krankenhaus in Zams Anpassungen, aber keine groben Einschnitte   Das Leistungsspektrum des Krankenhauses St. Vinzenz der Barmherzigen Schwestern von Zams wird nicht eingeschränkt. Die Spitalsreform bringt lediglich Anpassungen an aktuelle Herausforderungen (mehr ältere Menschen) oder neue medizinische Möglichkeiten (mehr tagesklinisch behandelbar).   Von Daniel Haueis   Landesrat Bernhard Tilg will […]

Es ist fast schon peinlich

Tösens: Im Schafauftrieb-Streit hob nun das LVwG Tirol auch den Bescheid über den neuen Regulierungsplan auf   Im Streit um den Auftrieb von Schafen und Ziegen auf die Tösner Almen siegte nun der Schafbauer Thomas Schranz vor dem Landesverwaltungsgericht Tirol (LVwG) ein zweites Mal: Das Gericht hob den Bescheid über die Abänderung des Regulierungsplans für […]

Helfer in der Not

Bezirk: 280.000 Euro von der Arbeiterkammer erkämpft   Die Arbeiterkammer Landeck hat im vergangenen Jahr rund 7500 Beratungen durchgeführt und an die 280.000 Euro für ihre Mitglieder erkämpft. Der einzelne Arbeitnehmer profitiert – aber auch der Bezirk insgesamt.   Von Daniel Haueis   Peter Cominas Hauptbeschäftigung besteht darin, Ansprüche von Arbeitnehmern geltend zu machen und […]

Spürnasen, die Leben retten können

Hundestaffel „Mantrailer“ des Roten Kreuzes im Portrait   Der Einsatz ausgebildeter Suchhunde gilt als die sicherste bzw. schnellste Methode, vermisste oder verschüttete Personen zu finden. Die Hundestaffel „Mantrailer“ des Roten Kreuzes des Bezirkes Landeck arbeitet künftig auch mit Wohn- und Pflegeheimen zusammen – auch hier kann das Hilfsangebot lebensrettend sein.   Von Elisabeth Zangerl   […]