„Die Zeitmaschine“

Publikum reiste im Festspielhaus durch die Zeit Mit dem Musiktheater, Titel „Die Zeitmaschine“, nahm die Cirilo School of Dance am vergangenen Freitag in Ludwigs Festspielhaus in Füssen ihre Zuschauer mit auf eine spektakuläre Reise durch „Raum und Zeit“. Rund 200 Darsteller auf der Bühne, davon in etwa die Hälfte aus dem Außerfern. Von Uwe Claus [...]

Kleinteilige Strukturen stärken

Bauernbund vor der Herbstkonferenz im Außerfern unterwegs Der Bauernladen am neuen Standtort boomt. Davon konnten sich viele Besucher in letzter Zeit augenscheinlich überzeugen. Die Direktvermarktung scheint für die kleinstrukturierte Landwirtschaft im Außerfern der richtige Weg zu sein. Von Hans Nikolussi Diese Schiene Erzeuger-Konsument weiter auszubauen ist ein wichtiges Anliegen für den Bauernbund. „Wir haben in […]

30-jähriger Krieg

Vortrag über den Dreißigjährigen Krieg im Füssener Land und im Außerfern im Museum im Grünen Haus in Reutte Der Ausbruch des Dreißigjährigen Krieges jährt sich in diesem Jahr zum 400. Mal. Aus diesem Anlass gewährte Klaus Wankmiller im Rahmen eines Vortrags am vergangenen Donnerstagabend im Museum im Grünen Haus in Reutte einen Einblick in die […]

„Den Glauben im Alltag verkünden“

Im Porträt: Fritz Kerschbaumer, neuer Kooperator im Seelsorgeraum Reutte Ein junger Mann entschließt sich dazu, katholischer Priester zu werden – zu k. u. k.-Zeiten völlig normal. Hundert Jahre später freilich eine absolute Rarität. Einer, der sich dafür entschieden hat, tut seit Kurzem im Außerfern als Kooperator seinen Dienst: Fritz Kerschbaumer unterhielt sich mit der RUNDSCHAU […]

Charivari

29. Außerferner Kulturzeit Kunst in allen Formen zu zeigen, hat sich die Außerferner Kulturzeit zum Thema gemacht. Bereits zum 29. Mal bespielt das „Huanza“-Team rund um Obfrau Veronika Kunz-Radolf die Kulturwiesen des Bezirkes. Bunt, vielfältig und facettenreich – das Programm lässt viel Spielraum zum Aussuchen, Neu- oder Wiederentdecken. Charivari kommt aus dem Französischen und bedeutet […]

Bitte leiser fahren!

IGMoto unterstützt die Initiative Um das fehlende Glied in der Kette zwischen den Behörden, der Bevölkerung und den Motorradfahrern zu ersetzen, wurde die Motorradfahrer Interessengemeinschaft „IGMoto“ gegründet. Biker-Hotelier und IGMoto-Sprecher Kai-Uwe Bürskens findet klare Worte zur Lärmproblematik auf beliebten Bikerstrecken: „Runterdrehen statt aufdrehen! Wenn wir uns nicht selbst einbremsen, macht es die Politik.“Viele Gemeinden entlang […]

Oft kommt die Hilfe aus der Luft

Rettungshubschrauber ermöglichen schnelle und kompetente medizinische Versorgung Die ARA Flugrettung gemeinnützige GmbH ist eine Tochtergesellschaft der DRF Luftrettung und wurde 2001 gemeinsam mit dem Österreichischen Roten Kreuz ins Leben gerufen. Seit 2002 gibt es auch am Standort Reutte eine Station, von der aus der RK-2 bei einem Notfall schnelle medizinische Hilfe bringt. Aufgrund des alpinen [...]

Tag der offenen Tür

ARA Flugrettung lädt am 13. April 2018 ein Am Freitag, dem 13. April, ist es so weit: An der Station Reutte wird der Anfang April in Dienst gestellte Notarzthubschrauber bei einem Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit präsentiert, Beginn 13 Uhr. Als neuer „RK-2“ ist nun eine hochmoderne und leistungsfähige Maschine des Typs H 145 […]