Lawinenschauübung

Bergrettung Nesselwängle-Grän zeigte Ablauf der Rettungskette Ziel der Übung am Samstag, dem 23. März, war es, auf der Krinnenalpe in Nesselwängle den Ablauf der Rettungskette, beziehungsweise das Zusammenspiel zwischen Leitstelle Tirol, Bergrettung, Flugrettung und Lawinenhundestaffel zu trainieren und den Zuschauern zu veranschaulichen. Annahme war eine frisch abgegangene Lawine mit vermutlich drei verschütteten Personen. Der Alarmierung […]

Jederzeit einsatzbereit!

Die Bergrettung hilft dort, wo andere Rettungsorganisationen nicht mehr weiterkommen Auch wenn immer mehr milde Tage und steigende Temperaturen den nahenden Frühling schon ankünden, ist dieser Winter 2019 als „Ausnahmewinter“ noch immer gegenwärtig. Vor allem Bergretter waren während der letzten Wochen massiv gefordert. Bergrettungs-Bezirksleiter Markus Wolf ließ im Gespräch mit der RUNDSCHAU den Winter Revue […]

Gebete zwischen Himmel und Erde

Andächtige Bergmesse der Nesselwängler Bergrettung In der Religion nehmen Berge eine symbolträchtige Rolle als Verbindung zwischen Himmel und Erde ein, an der man in Gottes Nähe treten kann. Als Orte der Schönheit und Gefahr zugleich sind sie Monumente des Innehaltens und Gedenkens. So begeht die Bergrettung Nesselwängle jährlich am ersten Oktobersonntag eine Gedenkmesse zwischen Gipfeln. […]

Viel mehr als die „Blumenpolizei“

Die Bergwächter des Bezirkes Reutte unterstützen Bezirksverwaltung beim Vollzug verschiedener Landesgesetze Die Tiroler Bergwacht ist eine mittels Landesgesetz eingerichtete Körperschaft des öffentlichen Rechts und kein Verein, wie oft unrichtig angenommen wird. Der Bezirk Reutte zählt zurzeit 16 Ortsstellen. Das Aufgabengebiet der Bergwacht ist vielfältig. Der Sommer 2018 war wunderbar! Schönes, heißes Sommerwetter machte wochenlang gute […]

„Nah am Menschen“

Die Bezirkshauptmannschaft Reutte feiert am 1. September mit den Außerfernern ihr 150-jähriges Bestehen Die DonaumonarchieBackend Editor ist vor 100 Jahren untergegangen. Eine Institution indes hat die Kaiserzeit überdauert und ist lebendiger denn je: die Bezirkshauptmannschaften. Sie wurden vor 150 Jahren aus der Taufe gehoben. Ein Grund zum Feiern. In Reutte begeht man das Jubiläum (wie […]

„Ein Meilenstein für Längenfeld“

Einsatzzentrum feierlich eröffnet und geweiht In Anwesenheit zahlreicher Besucher und Ehrengäste wurde kürzlich das Längenfelder Einsatzzentrum eröffnet. Der „Meilenstein für Längenfeld“, wie es Längenfelder Bürgermeister Richard Grüner bezeichnete, wurde im Zuge eines Festaktes offiziell seinen Bestimmungen übergeben und werde in Zukunft für einen „gehörigen Motivationsschub“ in den betreffenden Organisationen Rotes Kreuz, Bergrettung und Feuerwehr sorgen. [...]

Lehrreiche Bezirksversammlung der Bergrettung in Reutte

„Mir taugt des, was i tua und i hoff, dir seachet glei, warum!“ Mit diesen Worten begann Peter Haider, Canyoning-Referent der Bergrettung, bei der Reuttener Bezirksversammlung am Donnerstag seinen Jahresrückblick. Denn es sind die Leidenschaft für das Bergsteigen und die Liebe zum Sozialengagement, welche die Bergrettungsmitglieder in Körper und Geist vereint.  Die Versammlung war geprägt [...]

Blaulichttag 2018

Fokus auf besonderen Einsatzlagen und sozialen Medien  Besondere Einsatzlagen bedürfen besonderer Organisation und Kommunikation: Unter diesem Fokus stand der diesjährige Blaulichttag an der Bezirkshauptmannschaft Reutte. Im Rahmen der Informations- und Fortbildungsveranstaltung tagten über 40 Teilnehmende, um sich rund um die Herausforderungen bei besonderen Einsatzlagen auszutauschen. Miteinbezogen wurde dabei auch die Kommunikation über soziale Medien. „Es […]

Bergrettung Elbigenalp

Ehre für langjähriges Mitglied und keine Nachwuchssorgen Bei der alljährlichen Weihnachtsfeier der Bergrettung Ortsstelle Elbigenalp wird traditionellerweise besonderer Wert darauf gelegt, dass der Abend gemeinsam mit den Frauen und Partnern der Bergretter gefeiert wird. Sie müssen nämlich bei jedem Einsatz zu Hause warten, oft auch  bangen, ob die Männer gesund und unverletzt zurückkehren. Bei der […]

„Info4Youth“

Angebote und Leistungen sozialer Einrichtungen für Jugendliche im Außerfern Die Veranstaltung Info4Youth fand heuer zum ersten Mal in Reutte statt. In der Sporthalle Reutte konnten sich Jugendliche und junge Erwachsene über verschiedene Einrichtungen und Angebote – speziell für junge Leute – informieren.  Etliche Aussteller waren vertreten, stellten ihre Organisation vor und erklärten, wie man sich […]