Viel mehr als die „Blumenpolizei“

Die Bergwächter des Bezirkes Reutte unterstützen Bezirksverwaltung beim Vollzug verschiedener Landesgesetze Die Tiroler Bergwacht ist eine mittels Landesgesetz eingerichtete Körperschaft des öffentlichen Rechts und kein Verein, wie oft unrichtig angenommen wird. Der Bezirk Reutte zählt zurzeit 16 Ortsstellen. Das Aufgabengebiet der Bergwacht ist vielfältig. Der Sommer 2018 war wunderbar! Schönes, heißes Sommerwetter machte wochenlang gute […]

„Nah am Menschen“

Die Bezirkshauptmannschaft Reutte feiert am 1. September mit den Außerfernern ihr 150-jähriges Bestehen Die DonaumonarchieBackend Editor ist vor 100 Jahren untergegangen. Eine Institution indes hat die Kaiserzeit überdauert und ist lebendiger denn je: die Bezirkshauptmannschaften. Sie wurden vor 150 Jahren aus der Taufe gehoben. Ein Grund zum Feiern. In Reutte begeht man das Jubiläum (wie […]

Blaulichttag 2018

Fokus auf besonderen Einsatzlagen und sozialen Medien  Besondere Einsatzlagen bedürfen besonderer Organisation und Kommunikation: Unter diesem Fokus stand der diesjährige Blaulichttag an der Bezirkshauptmannschaft Reutte. Im Rahmen der Informations- und Fortbildungsveranstaltung tagten über 40 Teilnehmende, um sich rund um die Herausforderungen bei besonderen Einsatzlagen auszutauschen. Miteinbezogen wurde dabei auch die Kommunikation über soziale Medien. „Es […]

Zwei Feste – ein Jubilar

Elmen, Martinau und Klimm ließen ihren Bürgermeister hochleben Bürgermeister Heiner Ginther feierte mit seiner Gemeinde Elmen und vielen Ehrengästen 20 Jahre im Bürgermeisteramt und den 60. Geburtstag. Zum kleinen Stehempfang vor der Gemeinde waren Ehrenformationen der Bergwacht, Feuerwehr, Schützenkompanie und die Musikkapelle aufmarschiert. Von Claudia Chauvin Auch Herwig van Staa war nach Elmen gekonnen und [...]