Großartige Ergebnisse bei Geierwally Freilichtbühne

Proben für die neue Saison starten vorläufig im April Die Jahreshauptversammlung der Geierwally Freilichtbühne fand im Hotel Alpenrose in Elbigenalp mit einer großen Anzahl Schauspielern, Technikern und weiteren Mitarbeitern statt. Von Claudia Chauvin Der Interimsobmann Marc Baldauf berichtete in seinem Tätigkeitsbericht 2019 über viele interessante Fakten. Seit dem Beginn des Spielbetriebs im Jahr 1993 konnten […]

Anna Dengel – ein aufopferungsvolles Leben für die Armen

Claudia Lang, Mitgründerin der Geierwally-Bühne mit neuem Stück in Elbigenalp Am 12. Juli 2019 (Uraufführung) kommt wieder ein von Theaterfrau Claudia Lang-Forcher geschriebenes Stück mit dem Titel „Anna – Mutter der Mütter“ auf die Geierwally-Bühne in Elbigenalp, bei dem sie auch Regie führt. Aus ihrer Feder stammen u. a. bereits die Stücke „Schwabenkinder“, „Marie, die […]

Mitreißende Uraufführung von „Lechufer – Anno 1800“

Musik und Leidenschaft besetzen die Hauptrollen zum 25-jährigen Jubiläum der Geierwally Freilichtbühne. Wie Treibholz im Lech wurde das Premierenpublikum am Samstag wortwörtlich von Musik, Schauspielerei und Bühnenkunst mitgerissen. Das von Christof Kammerlander und Bernhard Wolf geschriebene und unter Hubert Spieß‘ Regie aufgeführte Stück erzählt von der Teilung des Lechtals um 1800, dem Schicksal einer kleinen [...]

Theater-Nachwuchs der NMS Lechtal erzählt vom Leben „Im Um Auf dem Lech“

Geschichten über Mobbing, Aliens, Donald Trump und den Lech Im Zuge des tirolweiten Jugend-Theaterfestivals „Kultur wächst nach“ verbrachten die 3. Klassen der NMS Lechtal, unter der Leitung von Bernhard Wolf und Regie von Thomas Kramer, das ganze Schuljahr mit den Vorbereitungen zu ihrem Theaterstück, das sie letzte Woche in Elmen vorführten. Von Jenni Zeller Strahlende [...]

Geteiltes Lechtal um 1800

Eröffnung der Wunderkammer-Sonderausstellung „Franzosen im Lechtal“ Es ist eine kaum bekannte historische Tatsache, dass das Lechtal vor rund 200 Jahren von den Franzosen besetzt und durch den Lech zweigeteilt wurde. Dieses Geschichtsjuwel diente der Elbigenalper Wunderkammer und der Geierwally Freilichtbühne als Anstoß, gemeinsam ein facettenreiches Großprojekt ins Leben zu rufen: eine Sonderausstellung zur knapp einjährigen [...]