Gut fünf Hektar

Landeskulturfonds bietet Ausgleichsflächen im Bezirk an   Der Landeskulturfonds ist gesetzlich damit beauftragt, landwirtschaftliche Grundstücke als Tausch- und Ersatzflächen zu erwerben. Er bietet aber auch Ausgleichsflächen an – im Bezirk Landeck sind es fünf bis sieben Hektar.   Von Daniel Haueis   Ob Schutzmaßnahmen an Wildbächen oder Flüssen, Straßenbauvorhaben oder andere Infrastrukturmaßnahmen im öffentlichen Interesse […]

Besuch bei der RUNDSCHAU

Leere Seiten werden bunt und informativ Eine leere Seite! Vier Spalten! Wow! Daraus sollte die RUNDSCHAU für die nächste Woche entstehen!? Ja! Dafür sorgt das Redaktionsteam: Mag. Sabine Schretter, Manuela, Susanne und Victoria.  Von der 2b-Klasse der NMS Königsweg Reutte (Elisabeth Gratl, Mara Pihes, Jana Hofherr, Lena Ginther, Alexandra Alber) Am vergangenen Mittwoch durften wir, […]

Einiges ist im Laufen

Überblick über neue zentrale Pflege-Projekte im Bezirk   Die Evaluation des Strukturplans Pflege 2012–2022 ist in der finalen Phase. Noch im ersten Quartal 2019 sollen die -Ausbaukontingente für den Bezirk Landeck den Entscheidungsgremien vorgeschlagen werden. Hier ein Überblick über einige neue zentrale Pflege-Projekte im Bezirk.   Von Herbert Tiefenbacher   Auch Tirols Bevölkerung wird immer […]

Landarbeiter – Bewahrer unserer Landschaft

Treue Mitarbeiter der Land- und Forstwirtschaft geehrt Alle Jahre wieder – und das schon seit über dreißig Jahren – lädt die Tiroler Landarbeiterkammer die zu ehrenden Mitarbeiter der Bezirke Imst, Landeck und Reutte in den Imster „Gasthof Hirschen“ ein. Diesmal waren es dreißig Arbeitnehmer, die für ihre langjährigen treuen Dienstleistungen in der Land- und Forstwirtschaft […]

„Beim Grünland ist es ziemlich schlimm“

Trockenheit hat großteils massive Auswirkungen auf die Landwirtschaft im Bezirk Landeck   Die Niederschläge im Bezirk Landeck erreichten im Frühjahr meist nicht einmal die Hälfte der üblichen Werte. Daher sind die Heustadel nun auch meist nur halb gefüllt. Getreide- und Erdäpfelernte dürften ebenfalls unterdurchschnittlich ausfallen, lediglich die Obsternte ist gut.   Von Daniel Haueis   […]

Ihre Vorzugsstimmen haben nicht gereicht

Liesi Pfurtscheller wird den Regionalwahlkreis Oberland nicht mehr im Nationalrat vertreten Es hat nicht ganz eine Woche gedauert, bis die Stimmen, Wahlkartenergebnisse und Vorzugsstimmen nach der Nationalratswahl vom 15. Oktober ausgezählt waren. Die Volkspartei kann mit ihrem Wahlergebnis sehr zufrieden sein. Für das Außerfern  gibt es dabei allerdings einen bitteren Beigeschmack. Liesi Pfurtscheller, die bei […]

Lieder für VDB

Musiker-Initiative für Alexander Van der Bellen Es hat sich eine musikalische Initiative für Bundespräsidentschaftskandidat Alexander Van der Bellen gegründet. Natürlich gibt’s einen Landeck-Bezug, wenn’s um den ehemaligen Kaunertaler geht. Und: Man kann kreativ sein. „Er denkt stets vor dem Sprechen, hetzen liegt ihm fern. Darum muss der Sascha unser Präsi wear’n“ – das sind zwei [...]

Neue Feedback-Kultur

PSI Frischmann über die Alternative Leistungsbeurteilung Die Alternative Leistungsbeurteilung wurde bereits im vergangenen Schuljahr als Schulversuch gestartet. Nun setzt das neue Leistungsbeurteilungssystem mehr als die Hälfte der 43 Volksschulen im Bezirk um. Pflichtschulinspektor Bernhard Frischmann hat dazu drei Ebenen ausgearbeitet.   Aufgrund der Bildungsreform kann jede Volksschule mit Zustimmung des Schulforums die Alternative Leistungsbeurteilung einführen. […]