„Jeder Wolf kostet im Jahr 100.000 Euro!“

Landesjägermeister Anton Larcher sieht die Gefahr, dass die Wolfspopulation in Europa außer Kontrolle gerät Großes Lob erntete am Samstag in Seefeld die Jägerschaft des Bezirkes Innsbruck-Land beim Festakt zur Trophäenschau. Landesjägermeister Anton Larcher und  Bezirksjägermeister Thomas Messner stellten das Engagement in den Vordergrund, das die Jagdpächter und Jäger im schneereichen Winter bei den Wildfütterungen aufbrachten. […]

Strenger Winter bittet Jägerschaft zur Kasse

Viele Wildtiere durch extreme Schneefälle qualvoll verendet – BJM Messner: „Jäger sind an ihre Grenzen gestoßen!“ Die extremen Schneefälle im Jänner dürften der Jägerschaft große Verluste gebracht haben. Viele Gämsen, Rehe und Geweihträger dürften von den Schneemassen begraben worden oder verhungert sein.  „Wir befürchten das Schlimmste“, bringt es Bezirksjägermeister Thomas Messner zum Ausdruck. Bei den […]

Stolze Jäger präsentierten in Seefeld Trophäen

Bezirksjägermeister Thomas Messner konnte trotz Problemen beim Gamswild eine positive Bilanz ziehen Die Jäger des Bezirks Innsbruck-Land  trotzten am Wochenende dem herrlichen Sonnenschein und fanden sich trotz der warmen Temperaturen im Freien zur alljährlichen Trophäenschau in der WM-Halle in Seefeld ein. Angeführt von LR Johannes Tratter und Landesjägermeister DI Toni Larcher war der Saal bei […]

Jägerschaft zieht erfreuliche Zwischenbilanz

Landesjägermeister Anton Larcher und Bezirksjägermeister Thomas Messner loben die Jäger in höchsten Tönen Der Tiroler Jägerverband hat nun eine erste Zwischenbilanz vom Jagdjahr 2017/18 veröffentlicht.  Beim Rotwild konnte bis Ende Dezember eine Quote von mehr als 96 Prozent und beim Rehwild 94 Prozent erreicht werden. Für das Gamswild gelte hingegen weiterhin ein moderater Zugang, heißt […]

Gamsblindheit breitet sich rasant aus

Infektion kann ganze Populationen befallen – Auch in den Revieren im Sellraintal gibt es das Problem Aufregung in der Tiroler Jägerschaft. Aktuell verzeichnet man nämlich vermehrt Fälle von Gamsblindheit. Die höchst infektiöse Krankheit kann innerhalb von kürzester Zeit eine ganze Population befallen und Sterberaten von bis zu 40 Prozent verursachen. „Die beste Medizin ist absolute […]

„Lassen uns nicht in kriminelle Ecke stellen!“

LJM Anton Larcher und BJM Thomas Messner sprachen bei Trophäenschau-Festakt einmal mehr Klartext  3.000 Trophäen haben am Wochenende bei der Trophäenschau in Seefeld die Herzen der Jägerinnen und Jäger des Jagdbezirkes Innsbruck-Land höher schlagen lassen. Der Jägerschaft wurde von Landesjägermeister Anton Larcher und Bezirksjägermeister Thomas Messner großes Lob gezollt. Trotz widriger Wetterbedingungen pendelte sich nämlich […]

Strenger Winter fordert Wild und Jägerschaft

Bezirksjägermeister Thomas Messner optimistisch, dass die Bilanz für das noch laufende Jagdjahr positiv ausfällt Das Jagdjahr 2016/17 endet zwar erst mit 31. März, doch bereits  jetzt zeichnet sich ab, dass es im Bezirk Innsbruck-Land hinsichtlich der Abschusserfüllung eine respektable Bilanz geben wird. Bezirksjägermeister Thomas Messner rechnet sowohl beim Rotwild als auch beim Gamswild mit einem […]