Vom Hundertsten ins Tausendste erzählen

Lesung von Univ.-Prof. Johann Holzner über Schriftsteller Adolf Pichler Am vergangenen Donnerstagabend war der renommierte Innsbrucker Germanist Johann Holzner zu Gast in der Bücherei in Reutte. Dort sprach er über Leben und Schaffen des Tiroler Schriftstellers Adolf Pichler. Von Magdalena Winkler Als denjenigen, der ihr „die Liebe zur neueren deutschen Literatur“ vermittelte, begrüßte am vergangenen […]

Bücherei Reutte seit zehn Jahren in neuem Kleid

Bibliothek im Wandel der Zeit - vom einfachen Bücherverleihen zum Ort der Begegnung Wie sich die Zeiten im Laufe der Jahre doch verändern: Ihre ersten Berührungen mit einer öffentlichen Leseeinrichtung waren in der Pfarrbibliothek von St. Anna (allerdings nur in den Regalen mit Kinderbüchern), als Erwachsene fing Sonja Kofelenz an, dort zu arbeiten und später [...]

Ein Feuerwerk der Kultur

Die Nacht der Museen im Außerfern wurde zum Magneten für Kunstfreunde Malerei, Skulpturen, Chansons, Historisches – ein wahres Feuerwerk der Kultur erleuchtete am Samstag bei der Nacht der Museen das Außerfern. Und Hunderte Menschen genossen es, bei der „Nachtschicht in Sachen Kunst“ (so der Text im Programm) unterwegs zu sein und den verschiedensten Impulsen zu [...]

Was bin ich?

TV-Parodie des heiteren Beruferatens in der Bücherei Mit ihrem Beitrag – im Rahmen der 30. Außerferner Kulturzeit – hatte sich die Bücherei Reutte etwas Besonderes einfallen lassen: Mit der Ratesendung „Wer bin ich“ haben die Damen der Bücherei das Kulturformat von damals aufgegriffen und in Anlehnung an Robert Lembkes heiteres Beruferaten „Was bin ich“, sozusagen [...]

Kunst ist ein Risiko

Kulturinitiative „Huanza“ präsentierte ihr Programm In zweieinhalb Wochen ist es wieder so weit: Die Außerferner Kulturinitiative „Huanza“ präsentierte vor Kurzem ihr diesjähriges Kulturprogramm, das am 7. September 2019 an den Start geht. Von Uwe Claus Und es ist nicht „irgendein“ Start, sondern es jährt sich zum 30. Mal, dass „Huanza“ mit einer großen kulturellen Palette […]

Die eigenen Stärken als „Währung“

Der Tauschkreis im Außerfern ist ein soziales Netzwerk der ganz besonderen Art Nachbarschaftshilfe bieten und annehmen, nette Leute kennenlernen, Gemeinschaft pflegen: So sehen die Ideale im Talentenetz Tirol aus. Im Moment freilich muss der Reuttener Tauschkreis durch eine Schwächephase. Von Jürgen Gerrmann Über Ziele und aktuelle Situation unterhielt sich die RUNDSCHAU mit Siegfried Kerle vom […]

Königlich-Bayerisch

Die Bayerische Königsfamilie im Außerfern Mit ihrem neuesten Buch „Die Bayerische Königsfamilie im Außerfern“, das Autorin Elisabeth Wintergerst in der Reuttener Bücherei vorstellte, stößt sie – mit einem Blick auf die Privatsphäre zu vielen unbekannten Begebenheiten der im Außerfern hoch verehrten Königsfamilie – eine Türe auf. Von Uwe Claus Wie Wintergerst in ihrer Einleitung schreibt, […]

„Wie a Kind“

Chor „unus mundus“ schloss mit Konzert bewegendes Benefizprojekt ab Im November startete Jeannine Howard mit ihrem Chor „unus mundus“ ein großartiges Benefizprojekt zugunsten der Kinderkrebshilfe Tirol und Vorarlberg. Mit dem Konzert von „unus mundus“ am Sonntag, dem 9. Dezember, in der Sankt Anna Kirche in Reutte, fand dieses Projekt seinen Abschluss. Chormitglied Regina Kerle stellte […]

„Helle Not“

Ausstellung über die Schattenseiten des Lichts Die Ausstellung zu diesem Thema ist zurzeit in der Bücherei Reutte zu sehen. Diese mobile Präsentation ist eine Initiative der Tiroler Umweltanwaltschaft in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Landesmuseum.  Von Uwe Claus Sie will unter anderem für die Ursachen von Lichtverschmutzung sensibilisieren, über Auswirkungen falscher Beleuchtung informieren und Anleitungen zur […]

Frauen! Wahl! Recht!

Lesung und Ausstellungseröffnung zu 100 Jahren Frauenwahlrecht in der Bücherei Reutte Anlässlich des 100-jährigen Geburtstags des Frauenwahlrechts wird derzeit eine Wanderausstellung in der Reuttener Bücherei gezeigt. Die Bücherei Reutte lud daher in Kooperation mit der Beratungsstelle BASIS am vergangenen Donnerstag zur Vernissage und Lesung mit Angelika Hörmann ein. Von Magdalena Winkler Das mit der Ausrufung […]