Klares Nein zum Lärm!

Transitforum und Bürgerrechtsorganisation „Xund’s Leben im Lecht’l“ nehmen Behörden in die Pflicht Es reicht – endgültig! Darüber sind sich Bürgerrechtsorganisationen, Anrainer und erholungssuchende Gäste einig. Die Devise für 2020 heißt: „Einmischen – gemeinsam Gegenwart gestalten.“ Die Behörden müssen endlich ihre Pflicht erfüllen, fordern daher das Transitforum und „Xund‘s Leben im Lecht‘l“. Von Sabine Schretter Anfang […]

Verkehrslärm im grenzüberschreitenden Fokus

Regionalkonferenz zieht erste positive Bilanz In Österreich sank die Zahl der Verkehrstoten im Jahr 2018 gegenüber dem Vorjahr um 3,4%. In Tirol war allerdings ein gegenteiliger Trend zu beobachten. Hier gab es mit 36 tödlich Verunglückten um sieben mehr als 2017. Markus Widmann, Leiter der Landesverkehrsabteilung, führt diesen Anstieg auf die Unfälle mit Motorradfahrern zurück. […]

Betroffene Anrainer werden zum Motorradlärm befragt

Die Meinung von Experten, Bürgerinitiative und „IG Moto“ ist gefragt LH-Stv. Ingrid Felipe setzt bei der Erhebung der Lärmbelästigung durch Motorradlärm auf die Zusammen- bzw. Mitarbeit mit der Bevölkerung. Ein bereits in Innsbruck erprobtes Modell soll nun auch im Außerfern umgesetzt werden. Mit den validen Ergebnissen einer repräsentativen Studie sollen dann effektive Maßnahmen entwickelt werden. […]