Jetzt hat Reutte auch eins! Es gibt ein „FabLab“ im Bezirk

Das Werkhaus, eine offene Werkstätte, lädt zum Basteln, Tüfteln, Lernen und Kreativsein ein Ein „FabLab“ (fabrication laboratory = Fabrikationslabor) ist eine offene Werkstatt, die Privatpersonen den Zugang zu modernen Fertigungsverfahren und damit die Umsetzung ihrer Ideen ermöglicht. Die Vision zweier junger Reuttener Startup-er setzte den Grundstein für das Werkhaus . DIY – do it yourself! [...]

Meisterhaft

Dreizehn Meisterbriefe für das Außerferner Gewerbe und Handwerk Mit einem großen Festakt im Congress Innsbruck wurden in der letzten Woche die neuen Jungmeisterinnen und Jungmeister aus dem Tiroler Gewerbe und Handwerk geehrt. Darunter zwölf Außerferner – einer sogar mit zwei Meisterbriefen. Mit der Meister- bzw. Befähigungsprüfung setzen viele junge Fachkräfte nicht nur einen wichtigen Schritt […]

Die Säulen der Wirtschaft

Bemerkenswertes bei der Nacht der Projekte der HAK/HAS und HLW Es ist jedes Jahr spannungsgeladen, erstaunlich und informativ, wenn die Schüler von HAK, HAS und HLW Reutte Diplomprüfungs- oder Abschlussprüfungsprojekte in der Wirtschaftskammer Reutte vorstellen. Auch heuer übernahmen wieder namhafte Unternehmen und Institutionen die Patenschaften für die Projekte, die die Schülergruppen auf Basis ihres breitgefächerten […]

Wiederaufnahme der Planungen für den Tschirganttunnel

VP-NR Elisabeth Pfurtscheller erfreut. Auch Wirtschaftskammer befürwortet Planungsmaßnahmen Das Verkehrsministerium und die ASFINAG nehmen die Planungen zum Tschirganttunnel erneut in Angriff. „Endlich. Nachdem das Vorhaben lange Zeit auf Eis gelegen ist, haben Bundesverkehrsminister Norbert Hofer und die ASFINAG heute den die Wiederaufnahme des Projektes Tschirganttunnel bestätigt“, freut sich VP-Nationalrätin Pfurtscheller. Der dringende Handlungsbedarf wurde erkannt […]

Die Würfel sind gefallen

Abschluss der Kaufmannschaft-Weihnachtsaktion Bei der endgültigen Auslosung der Weihnachtsaktion 2018 der Kaufmannschaft Reutte ging der erste Preis über 5000 Euro in Gutscheinen für Einkäufe in Reuttener Geschäften nach Höfen an Theresa Wagner-Stöger. Von Uwe Claus Spontan sagte sie bei der Preisverleihung in der „Kellerei“ zu, dass sie zehn Prozent davon an eine soziale Einrichtung spenden […]

Wirtschaftlicher Optimismus für das Jahr 2019 angesagt

WK Präsident Walser fordert Abkehr von Populismus und Patentrezepten Der traditionelle Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer Reutte war auch in diesem Jahr wieder ein Treffpunkt von Unternehmern sowie Vertretern aus der Politik.  Von Uwe Claus Unter den Gästen konnte Obmann Christian Strigl neben Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf und Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann den neuen Präsidenten der Wirtschaftskammer Tirol, Christoph [...]

Vor den Vorhang!

EWR AG ehrt langjährige Mitarbeiter Am Donnerstag, dem 18. Oktober, lud die EWR AG zur Mitarbeiterehrung ins VZ Breitenwang ein. Von den 35 zu ehrenden Mitarbeitern waren 29 dieser Einladung gefolgt. 25 Dienstjahre: Franz Schönherr, Markus Beyrer, Raimund Ertl, Roland Friedl, Peter Storf, Florian Lechleitner, Peter Lecher, Christian Rofner, Robert Wagner, (v.l.). Mit ihnen freuten [...]

Neuer AST-Standort in Höfen feierlich eingeweiht

Standortentscheidung als Beispiel für gelungene Inter-Kommunalität gelobt AST wurde 1986 in Telfs gegründet. 1997 übernahmen die Elektrizitätswerke Reutte das Unternehmen. Ein Jahr später übersiedelte die Produktion von Telfs nach Reutte.  Die Entwicklung des mittlerweile weltweit agierenden Unternehmens ist seitdem stets nach vorne gerichtet – die AST ist Marktführer für Absorber-Systeme. Ein wichtiger und großer Schritt [...]

Die „Perlenkette“ Burgenensemble Ehrenberg wird länger

Zwei Highlights hinzugefügt und eingegliedert Die Burgenwelt Ehrenberg ist ein über die Bezirksgrenzen hinaus bekannter Ort, an dem Geschichte begreifbar und erlebbar wird. Jetzt wurde wieder ein wichtiger Schritt gesetzt und die „Bühne“ Ehrenberg um zwei weitere Kulissen bereichert. Der Vorhang fällt! Zu sehen ist das rekonstruierte barocke Portal, das 1733 errichtet worden war. Armin [...]

Ist zivilisierter Streit möglich?

Die Antwort auf die Frage wurde in der Vortragsreihe „Uni goes Reutte“ erläutert Einen lehrreichen Vortrag zum Thema: „Zivilisierter Streit in Politik und Gesellschaft: ein Ding der Unmöglichkeit?“, mit Dr. Marie-Luisa Frick als kompetenter Referentin, erlebten die Gäste bei der Vortragsreihe „Uni goes Reutte“ in der Wirtschaftskammer Reutte. Dr. Frick arbeitet als assoziierte Professorin am […]