Zwei weniger im Bezirk

Neuausrichtung der Tiroler Soziale Dienste GmbH   Die Landesregierung hat aufgrund der sinkenden Zahl von AsylwerberInnen die Neuausrichtung der Tiroler Soziale Dienste GmbH beschlossen. Im Bezirk Landeck sollen zwei Unterkünfte geschlossen werden.   Von Daniel Haueis   „Im August 2016 hatten wir mit 6434 Asylwerberinnen und Asylwerbern den Höchststand von Menschen, die in Tirol Zuflucht […]