Erdgas-Ausbau

EVA setzt in Ehrwald den Erdgas-Ausbau fort Zum 1. April 2019 hat die Erdgasversorgung Ausserfern GmbH (EVA) mit der nächsten Ausbauphase der Erdgasleitung in Ehrwald begonnen. Im Zuge des Ausbaus werden außerdem Stromleitungen und Glasfaserkabel für den Breitbandanschluss verlegt. Ziel des Projekts ist eine Verbesserung der Stromversorgung und ein weiterer Gasleitungsausbau in Ehrwald. Warum Erdgas? […]

Großangelegte Übung „Beben 2019“

In Ehrwald wurde für den Ernstfall geprobt Am 23. März wurden ins Zugspitzresort an der Talstation der Tiroler Zugspitzbahn, mehr als 200 Männer und Frauen verschiedenster Blaulichtorganisationen zum Übungsszenario gerufen. Übungsannahme war ein Beben mit Epizentrum im Thörlegebiet – ein durchziehendes Unwetter am Vorabend erschwerte durch Stromausfall und Vermurungen den Einsatz. Von Michaela Weber Den [...]

Nein zum Scheiteltunnel

Die Vorstellung der „Freiheitlichen Fernpass-Strategie“ in Lermoos stieß auf großes Interesse Am vergangenen Donnerstag stellte Bezirksparteiobmann Fabian Walch mit Unterstützung der Verkehrssprecherin LA Evelyn Achhorner in Lermoos die FPÖ-Strategie zur Stauproblematik im Außerfern vor. Dabei setzt die blaue Partei auf ein großes Gesamtkonzept, das für den Bau von Katzenberg-Umfahrung = Anbindung Tauerntunnel-Reutte/Heiterwangersee, Gartnerwandtunnel und Tschirganttunnel […]

Baubezirksamt stellte Jahresprojekte vor

Wasserbauamt legt Hauptaugenmerk auf LIFE-Projekte Über zehn Millionen Euro hat das Baubezirksamt heuer wieder zur Verfügung. Das Geld wird für die üblichen Belagsarbeiten, Brückensanierungen und Katastrophenbeseitigung eingesetzt. Das Wasserbauamt setzt knapp drei Millionen Euro, davon 600.000 aus dem EU-Topf, für LIFE-Projekte entlang des Lechs, Renaturierungsmaßnahmen und den Hochwasserschutz ein.  Von Michaela Weber Baubezirksamtsleiter Wolfgang Haas […]

Ein ganz besonderer Sonntag

Von Hexen und glühenden Holzscheiben In Pinswang und Musau haben sich zwei sehr alte Bräuche bis heute gehalten. Der erste Fastensonntag – in Pinswang Hexensonntag, in Musau Funkensonntag genannt – steht in beiden Gemeinden unter dem Zeichen dieses alten Brauchtums. Es ist ein uralter heidnischer Brauch, der alljährlich mit dieser ganz besonderen Stimmung Pinswang verzaubert. […]

FIS-Erfolge in Ehrwald und Bad Kleinkirchheim

Gelungener Rennauftakt in der Zugspitzarena. Super Performance in Bad Kleinkirchheim Der Skiclub Ehrwald SC 1907 hat sich als Veranstalter von nationalen und internationalen Rennen in den letzten Jahren einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Aus diesem Grund hat der Belgische Skiverband das Team rund um Markus Schennach, Wolfgang Spielmann und Peter Somweber um die Austragung von vier […]

„Wir sind Kinder Gottes“

Brigitte Moritz ist in der zweiten Wahlperiode als Kuratorin der evangelischen Pfarrgemeinde Reutte Als Minderheit seinen Glauben zu leben – das muss einen nicht schrecken, sondern kann auch Freude machen. Sogar sehr große. Just das spürt man, wenn man sich mit Brigitte Moritz unterhält. Sie ist die Kuratorin der evangelischen Pfarrgemeinde Reutte und damit deren […]

Erdgaserschließung schreitet voran

Nach Musau auch Ehrwald und Biberwier erschlossen „Der Zugspitze so nah“ – hieß es in diesem Jahr für die Erdgasversorgung Außerfern (EVA), eine Tochter der EWR, bei der Erschließung in Ehrwald und Biberwier. Im April 2018 ging es los: die EVA startete die Bauarbeiten in Ehrwald. Hier wurde die Gasleistung mit der ohnehin geplanten Neuverlegung […]

Rückblicke und Ausblicke

Vollversammlung des TVB Tiroler Zugspitzarena Zahlreiche Mitglieder der Tourismusregion auf der Tiroler Seite der Zugspitze kamen am Dienstag, dem 18. Dezember, nach Ehrwald in den Zugspitzsaal zur TVB-Vollversammlung. Die Highlights der Tourismussaison 2017/2018 standen ebenso auf der Tagesordnung wie ein Ausblick auf geplante Projekte und die Abstimmung über die Neufestsetzung der Aufenthaltsabgabe. Vor den interessierten […]

Landwirt’ und Wirtsleut’ – beste Freunde?

Tourismusfrühstück der Grünen Wirtschaft Tirol Im Rahmen des Projekts Tourismus 2030 lud die Grüne Wirtschaft Tirol zu einem Tourismusfrühstück und so konnten in der Bezirksstelle Reutte der Wirtschaftskammer Tirol regionale Meinungsbildner und Akteure an einem vom Bauernmarkt.mobil bereitgestellten köstlichen Frühstückstisch Platz nehmen.  Die Grüne Wirtschaft Tirol und zahlreiche Touristiker widmen sich intensiv dem Tourismus in […]