Erste Feuerwehrfrau in Mieming

Als Feuerwehrfrau und Spenglerin bewährt sich Rafaela Schöpf in zwei Männerdomänen Anlässlich ihrer Jahreshauptversammlung nahmen die Mieminger „Florianis“ die erste Frau in die Wehr auf. Außerdem erlernt Raphaela Schöpf im Meisterbetrieb ihres Vaters den Beruf der Spenglerin derzeit im ersten Lehrjahr. Von Peter Bundschuh Mit einer höchst zufriedenstellenden Bilanz von über 12000 Stunden und mit […]

„Ein Meilenstein für Längenfeld“

Einsatzzentrum feierlich eröffnet und geweiht In Anwesenheit zahlreicher Besucher und Ehrengäste wurde kürzlich das Längenfelder Einsatzzentrum eröffnet. Der „Meilenstein für Längenfeld“, wie es Längenfelder Bürgermeister Richard Grüner bezeichnete, wurde im Zuge eines Festaktes offiziell seinen Bestimmungen übergeben und werde in Zukunft für einen „gehörigen Motivationsschub“ in den betreffenden Organisationen Rotes Kreuz, Bergrettung und Feuerwehr sorgen. [...]

Lehrreiche Bezirksversammlung der Bergrettung in Reutte

„Mir taugt des, was i tua und i hoff, dir seachet glei, warum!“ Mit diesen Worten begann Peter Haider, Canyoning-Referent der Bergrettung, bei der Reuttener Bezirksversammlung am Donnerstag seinen Jahresrückblick. Denn es sind die Leidenschaft für das Bergsteigen und die Liebe zum Sozialengagement, welche die Bergrettungsmitglieder in Körper und Geist vereint.  Die Versammlung war geprägt [...]

Blaulichttag 2018

Fokus auf besonderen Einsatzlagen und sozialen Medien  Besondere Einsatzlagen bedürfen besonderer Organisation und Kommunikation: Unter diesem Fokus stand der diesjährige Blaulichttag an der Bezirkshauptmannschaft Reutte. Im Rahmen der Informations- und Fortbildungsveranstaltung tagten über 40 Teilnehmende, um sich rund um die Herausforderungen bei besonderen Einsatzlagen auszutauschen. Miteinbezogen wurde dabei auch die Kommunikation über soziale Medien. „Es […]

Ehrenamtlichkeit schlägt Brücken

Bezirksfeuerwehrtag und Neuwahlen in Imst 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag sorgen über 3000 Feuerwehrleute im Bezirk Imst für die Sicherheit der Bevölkerung. Jedes Jahr leisten sie unentgeltlich tausende von Arbeitsstunden zum Wohle der Allgemeinheit. In Tirol haben die Gemeinden für die Beschaffung und Instandhaltung ihrer Ausrüstung und Fahrzeuge selbst aufzukommen. Die [...]

Zwei Feste – ein Jubilar

Elmen, Martinau und Klimm ließen ihren Bürgermeister hochleben Bürgermeister Heiner Ginther feierte mit seiner Gemeinde Elmen und vielen Ehrengästen 20 Jahre im Bürgermeisteramt und den 60. Geburtstag. Zum kleinen Stehempfang vor der Gemeinde waren Ehrenformationen der Bergwacht, Feuerwehr, Schützenkompanie und die Musikkapelle aufmarschiert. Von Claudia Chauvin Auch Herwig van Staa war nach Elmen gekonnen und [...]

Jugendliche aus 18 Feuerwehren beim Wissenstest in Grän

Jugendfeuerwehren als „Kaderschmiede für die Feuerwehr“ der Zukunft Weißt Du, „wer der Landesfeuerwehrkommandant von Tirol ist?“ oder „wer für die Einrichtung und Erhaltung von Wasserleitungen und Hydranten verantwortlich ist“ oder „welche Brandklassen es gibt“? Diese Fragen wurden unter anderem beim Wissenstest der Außerferner Jugendfeuerwehren, der am Samstag in Grän stattfand, an die Jugendlichen im theoretischen [...]

Neues Mehrzweckgebäude im Duarf geht Vollendung entgegen

Viele anstehende Projekte werden angepackt Zur Gemeindevollversammlung hatte Bürgermeister Markus Gerber am vergangenen Freitag eingeladen und er freute sich über einen gut gefüllten Saal mit interessierten Bürgern.   Nach dem Finanzbericht, den Bürgermeister Stellv. Herbert Walch vortrug und der jederzeit im Gemeindeamt eingesehen werden kann, nahm Gerber zu den derzeit aktuellen Aufgaben der Gemeinde Stellung. Das […]

Starkes Statement in Heiterwang

Kommando der Feuerwehr ist zu 50 Prozent weiblich Traditionell hielt die Freiwillige Feuerwehr Heiterwang ihre Jahreshauptversammlung Anfang Jänner im Schulungsraum des Feuerwehrhauses ab. Kommandant Stefan Versal konnte dazu zahlreiche Kameraden willkommen heißen.  Der Schulungsraum war bis auf den letzten Platz gefüllt – der Tagesordnungspunkt „Neuwahlen“ war mit ein Grund dafür. Ein besonderer Gruß galt Bgm.Beate […]

Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ehrwald Am Samstag, dem 13. Jänner, wurde in Ehrwald die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr abgehalten. Nach fünf Jahren standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung. Das „alte“ Kommando wurde einstimmig für die kommenden fünf Jahre wiedergewählt. Somit bleiben Björn Scherer Kommandant und Andreas Schennach Vizekommandant. Mit Florian Razenberger und Christoph Guem wurden […]