Bluten für die Allgemeinheit

Rotes Kreuz Imst: Tag der offenen Tür stand unter dem Zeichen „Helfen“ Zum Tag der offenen Tür lud die Ortsstelle der Rettung Imst am vergangenen Samstag ein. Viele folgten der Einladung – auch aus dem uneigennützigen Grund, mit einer Blutspende anderen zu helfen. Neben der Rettungsstelle waren noch andere Einsatzorganisationen vor Ort. Auch das Kinderprogramm [...]

„Nah am Menschen“

Die Bezirkshauptmannschaft Reutte feiert am 1. September mit den Außerfernern ihr 150-jähriges Bestehen Die DonaumonarchieBackend Editor ist vor 100 Jahren untergegangen. Eine Institution indes hat die Kaiserzeit überdauert und ist lebendiger denn je: die Bezirkshauptmannschaften. Sie wurden vor 150 Jahren aus der Taufe gehoben. Ein Grund zum Feiern. In Reutte begeht man das Jubiläum (wie […]

Reibungslose Rettungskette

Sommerfußgängerzone (SoFuZo): Blaulichtreport in der Imster Innenstadt Ein Notruf trifft ein: Das Würtenbergerhaus steht in Flammen! Eine Person muss mit der Drehleiter aus dem brennenden Gebäude geborgen werden. Doch das schien noch nicht alles zu sein, was sich am Tag des Blaulichts im Rahmen der SoFuZo ereignete. Von Janine Zumtobel Zum Glück handelte es sich [...]

Erste Feuerwehrfrau in Mieming

Als Feuerwehrfrau und Spenglerin bewährt sich Rafaela Schöpf in zwei Männerdomänen Anlässlich ihrer Jahreshauptversammlung nahmen die Mieminger „Florianis“ die erste Frau in die Wehr auf. Außerdem erlernt Raphaela Schöpf im Meisterbetrieb ihres Vaters den Beruf der Spenglerin derzeit im ersten Lehrjahr. Von Peter Bundschuh Mit einer höchst zufriedenstellenden Bilanz von über 12000 Stunden und mit […]

„Ein Meilenstein für Längenfeld“

Einsatzzentrum feierlich eröffnet und geweiht In Anwesenheit zahlreicher Besucher und Ehrengäste wurde kürzlich das Längenfelder Einsatzzentrum eröffnet. Der „Meilenstein für Längenfeld“, wie es Längenfelder Bürgermeister Richard Grüner bezeichnete, wurde im Zuge eines Festaktes offiziell seinen Bestimmungen übergeben und werde in Zukunft für einen „gehörigen Motivationsschub“ in den betreffenden Organisationen Rotes Kreuz, Bergrettung und Feuerwehr sorgen. [...]

Lehrreiche Bezirksversammlung der Bergrettung in Reutte

„Mir taugt des, was i tua und i hoff, dir seachet glei, warum!“ Mit diesen Worten begann Peter Haider, Canyoning-Referent der Bergrettung, bei der Reuttener Bezirksversammlung am Donnerstag seinen Jahresrückblick. Denn es sind die Leidenschaft für das Bergsteigen und die Liebe zum Sozialengagement, welche die Bergrettungsmitglieder in Körper und Geist vereint.  Die Versammlung war geprägt [...]

Blaulichttag 2018

Fokus auf besonderen Einsatzlagen und sozialen Medien  Besondere Einsatzlagen bedürfen besonderer Organisation und Kommunikation: Unter diesem Fokus stand der diesjährige Blaulichttag an der Bezirkshauptmannschaft Reutte. Im Rahmen der Informations- und Fortbildungsveranstaltung tagten über 40 Teilnehmende, um sich rund um die Herausforderungen bei besonderen Einsatzlagen auszutauschen. Miteinbezogen wurde dabei auch die Kommunikation über soziale Medien. „Es […]

Ehrenamtlichkeit schlägt Brücken

Bezirksfeuerwehrtag und Neuwahlen in Imst 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag sorgen über 3000 Feuerwehrleute im Bezirk Imst für die Sicherheit der Bevölkerung. Jedes Jahr leisten sie unentgeltlich tausende von Arbeitsstunden zum Wohle der Allgemeinheit. In Tirol haben die Gemeinden für die Beschaffung und Instandhaltung ihrer Ausrüstung und Fahrzeuge selbst aufzukommen. Die [...]