Wo der Gelbe Enzian blüht

Galtür leistet Pionierarbeit beim Enziananbau   Der Paznauner Luftkurort Galtür bietet die perfekten -Voraussetzungen für die Kultivierung des Gelben Enzians. Mit dem erfolgreichen Gemeinschaftsprojekt rund um den Enziananbau auf einem Acker beschreitet Galtür absolutes Neuland.   Von Irmgard Pfurtscheller   Das Graben und das Brennen der Wurzel des Gelben Enzians hat in Galtür eine Jahrhunderte […]

Ischgl Letzter, Sölden Vorletzter

Drogenkonsum laut Abwasseranalyse der Gerichtsmedizin relativ gering   Die Wissenschaft verfügt über derart leistungsfähige Messgeräte, dass aus dem Abwasser der Drogenkonsum ermittelt werden kann. In den Klärwerken in Ischgl und in Sölden wurden, allen Vorurteilen zum Trotz, relativ niedrige Konzentrationen ermittelt.   Von Daniel Haueis   Assoz.-Prof. Dr. Herbert Ober-acher vom Institut für gerichtliche Medizin […]

Mit Maria Theresia fing alles an

Vor der Jubiläumsfeier am Samstag, dem 1. September – ein Blick auf die Vorgeschichte der Bezirkshauptmannschaft Reutte 150 Jahre Bezirkshauptmannschaft Reutte – ein beeindruckendes Jubiläum, das am Samstag, 1. September, von 9 bis 14 Uhr mit einem Tag der offenen Tür gebührend gefeiert wird. Doch was war eigentlich, bevor diese Institution ins Leben gerufen wurde? […]

„Hauptaugenmerk: Maßnahmen umsetzen“

Gefahrenzonenplan Trisanna und Jambach wird hinterfragt   Laut Gefahrenzonenplan Trisanna und Jambach liegen Teile von Galtür in der roten Zone. Der Gemeinderat hinterfragt dieses Gutachten, Maßnahmen werden aber jedenfalls gesetzt.   Von Daniel Haueis   „Sechs Häuser sind massiv betroffen“, weiß Bgm. Anton Mattle – er spricht von einer roten Hochwasserzone mitten in Galtür. Folge […]