Der Tod im Wandel der Zeit

Oder: Als der Tod neben dem Leben noch Platz hatte Die Ötztaler Hospizgruppe gestaltete gemeinsam mit den Ötztaler Museen einen Erzählnachmittag im Gedächtnisspeicher in Längenfeld. Ein Nachmittag, der den Wandel rund um die Themen Tod und Trauer besser nicht zeigen konnte. Ein bunter Kreis an Erzählern gab Einblicke in die eigenen Erfahrungen und lud zum […]

Als man im Ötztal noch Maut zahlte

Das Ötztal – zwischen Tourismus und Tradition – „salm und heint“ Mirijam Schöpf, Laura Gstrein, Denise Stigger und Luis Dopona beleuchten den Wandel im Ötztal. Unter dem Motto „Das Ötztal zwischen Tourismus und Tradition“ präsentierten sie Teile ihrer Diplomarbeit im Gedächtnisspeicher in Längenfeld in der Reihe „Freitags im Museum“. Kulinarik, Sprache und Infrastruktur im Wandel […]