Zwei Meister der leisen Töne

Christine Federspiel und Walter Catulla begeisterten bei ihrem musikalischen Wiedersehen Ein Déjà-vu der wunderschönen Art: Wie vor zwei Jahrzehnten im Café Beck verzauberten Christine Federspiel und Reuttes Gitarren-Legende Walter Catulla am Samstagabend, im Rahmen der 29. Kulturzeit der Kulturinitiative Huanza, im Hotel „Maximilian“ die Außerferner Jazz-Fans. Von Jürgen Gerrmann „Walter, Du wirst nicht alt“, hatte […]

Große Bühne für die Schüler des KLAZZ

Klavier- und Jazzinstitut präsentierte sich in seiner ganzen Vielfalt in der Kellerei Am vergangenen Freitag war ein großer Tag für die Schüler des Klavier- und Jazzinstituts Außerfern: Die Reuttener Kleinkunstbühne „Die Kellerei“ wurde zur großen Bühne für sie. Das KLAZZ, wie es kurz genannt wird, präsentierte sich in seiner gesamten Vielfalt; Leiter und Klavierpädagoge Andreas [...]

Junge Leute packen an

Freiwilliges soziales Jahr öffnet Perspektiven Über 60 Tiroler Burschen und Mädchen engagieren sich jährlich vor oder nach ihrer Ausbildung freiwillig. So wie Clemens Lubin. Er ist heuer bei der Lebenshilfe in Reutte tätig. Eigentlich wollte Clemens studieren, doch dann brachte ihn ein Freund auf die Idee, ein freiwilliges soziales Jahr zu machen. „Viele meiner Freunde […]

Flott aufg’spielt

Freitag, 13. April im Lina-Thyll-Saal der Musikschule Die Musikantinnen und Musikanten der Musikschule laden unter dem Motto „Flott aufg’spielt“ herzlich ein. Der Lina- Thyll-Saal wird an diesem Abend vom Konzertsaal in eine gemütliche „Musikanten-Hoagart-Stube“ verwandelt. Die LMS Reutte lädt zu „Flott aufg’spielt“ ein. Foto: LMS Reutte Für ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt und aus [...]

Eine gelungene „etwas andere“ Vernissage

Zwei Freunde – eine Ausstellung Zur Ausstellungsvernissage im Rahmen „Junge Kunst 2.0“ lud das Kulturforum Breitenwang in die Galerie der Gemeinde ein. Obfrau Daniela Sulik und Altobmann Robert Pacher freuten sich über die große Anzahl an Gästen, die sich eingefunden hatten.   Sie haben ganz schön was auf die Beine gestellt, die beiden Freunde, Samuel Hollenstein […]