Imster ist neuer Tiroler Militärkommandant

Ingo Gstrein, Oberst des Generalstabsdienstes, beerbte Generalmajor Herbert Bauer, der in den Ruhestand trat Tirol hat seit 1. April einen neuen Militärkommandanten. Generalmajor Herbert Bauer übergab nach 15-jähriger Führungsverantwortung den Kommandostab an den Oberst des Generalstabsdienstes Ingo Gstrein. Der gebürtige Imster erklärte bei der Kommandoübergabe in der „Eugen-Kaserne“ in Innsbruck, dass er als Tiroler Offizier […]

Brauchtum wie aus dem Bilderbuch

Das traditionelle Larchzieh‘n in Umhausen zog vergangenes Wochenende hunderte Besucher in seinen Bann Nach fünf Jahren Pause durften die Umhauser Junggesellen heuer endlich wieder das Larchzieh‘n zelebrieren. Die Traditionsveranstaltung fand bei traumhaftem Wetter statt und begeisterte die Zuschauermassen, denn die Burschen konnten eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass sie zu den stärksten Männern Tirols gehören. Von [...]

Geteilte Regierungsbank

Volkspartei und Grüne koalieren auf Bundesebene Fünf Jahre soll die in den letzten Wochen geschmiedete Koalition zwischen der Österreichischen Volkspartei (ÖVP) und den Grünen halten, die in den ersten Tagen des neuen Jahres ihr ausverhandeltes Regierungsprogramm präsentierten. Optimismus herrscht da auch in Tirol und im Oberland – etwa bei ÖVP-Landeshauptmann Günther Platter und Dorothea Schumacher, […]

„Haiming, liebe Heimat“

Eine Gemeinde feiert 750-Jahre-Jubiläum Rund um das 750-Jahre-Jubiläum der Gemeinde Haiming warten im Herbst mehrere Veranstaltungen. Den Höhepunkt und Beginn machte das Dorffest, das mit einem starken Programm aufwartete und vielen Ehrengästen von nah und fern eine Plattform für Ansprachen und Glückwünsche bot. Kurz nach Mittag wurden die Ehrengäste begrüßt und man zog gemeinsam zur [...]

Für den Mitmensch durch’s Feuer gehen

Nord-, Ost- und Südtiroler für ihr Engagement zum Wohle der Allgemeinheit ausgezeichnet Das Wir vor das Ich stellen – ein Charakterzug und eine Lebenseinstellung, die viele Menschen auszeichnen. Am Hohen Frauentag wurde Frauen und Männer aus Nord-, Ost- und Südtirol für ihre Dienste zum Wohle der Allgemeinheit von den Landeshauptleuten Günther Platter und Arno Kompatscher […]

Tiroler SPÖ-Chef in schräger Optik

Dornauers auf Twitter veröffentlichte E-Mail lässt die Wogen hoch gehen Der Sellrainer Bürgermeister und Landesparteivorsitzender der neuen SPÖ Tirol, Georg Dornauer, ist unter Beschuss geraten. Vergangenen Donnerstag veröffentlichte er auf dem Kurznachrichtendienst Twitter ein „Skandal-E-Mail“, in welchem es inhaltlich um 47.345 Euro EU-Wahlkampfspenden für die damalige Tiroler ÖVP-Spitzenkandidatin Barbara Thaler geht. Von Gebi G. Schnöll In […]

Nassereith im Banne der Blasmusik

Musikfest des Bezirksblasmusikverbandes Imst Bei angenehmen Wetterverhältnissen ging vergangenes Wochenende das heurige Bezirksmusikfest des Bezirksblasmusikverbandes Imst über die Bühne. Mit der Durchführung betraut wurde die Musikkapelle Nassereith, die für einen reibungslosen Ablauf sorgte. Höhepunkt war zweifelsohne der Festakt am Sonntag, aber nicht weniger spektakulär vollzog sich der „Tag der Jugend“ am Abend zuvor. Von Ewald [...]

Geehrter Bundespräsident

Kaunertaler Ehrenbürgerschaft für Alexander van der Bellen Im Rahmen eines großen Festaktes wurde Bundespräsident Alexander Van der Bellen am Donnerstag, dem 6. Juni, die Ehrenbürgerschaft seiner Heimatgemeinde Kaunertal verliehen. Neben Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft waren auch eine Vielzahl an Gästen ins Oberland gekommen. Von Martin Grüneis Wie in Tirol bei Feierlichkeiten dieses Formats […]

SPÖ zweifelt am HTL-Standort Reutte ab Herbst 2020

ÖVP beteuert: „Die HTL kommt – wie geplant. Alles ist auf Schiene“ Aufgrund der vermeintlich kurzfristigen und unbegründeten Absage des Ministeriums hinsichtlich der HTL in Reutte stellte SPÖ-Nationalrat Christian Kovacevic eine parlamentarische Anfrage an den ÖVP-Bildungsminister.  Für Verwunderung sorgte jedoch nun die Beantwortung eben dieser Anfrage bei der Tiroler SPÖ. Entgegen der medialen Berichterstattung, wonach […]

Tiroler Almbauern können nun tief durchatmen

Ab April sind die Tiroler Landwirte haftpflichtversichert – Eigenverantwortung für Almwanderer wird gesetzlich verankert Tirols Landwirte können tief durchatmen! Nach dem so genannten „Kuh-Urteil“ vor vier Wochen am Landesgericht Innsbruck stellt sich das Land Tirol nun hinter die Bauern. Bereits ab April tritt ein Versicherungsschutz in Kraft, der für Rechtssicherheit sorgt. Zudem wird die Eigenverantwortung […]