Wirtschaftsbund befürwortet Bau des Fernpass-Scheiteltunnels

Versorgung und Anbindung des Bezirkes Reutte im Fokus Der Wirtschaftsbund, Teilorganisation der Tioler VP und Sprachrohr der Wirtschaft, sieht in der geplanten Umsetzung des Projekts Fernpass-Scheiteltunnel die einzig sinnvolle Lösung für die vieldiskutierte Außerferner Verkehrsproblematik. Landeshauptmann Günther Platter hat mehrfach klar dargestellt, dass der Fernpass-Scheiteltunnel finanziert ist und gebaut wird. Der Baubeginn ist für 2021 […]

Neuwahlen beim Tourismusverband Naturparkregion Reutte

Obmann Hermann Ruepp stellt sich mit drei Listen der Herausforderung Bei der Vollversammlung der Reuttener Touristiker, am 27. November, sollen die Karten neu gemischt werden (die RUNDSCHAU berichtete). TVB-Obmann Hermann Ruepp sieht der Wahl – trotz Gegenwind – überzeugt entgegen.  Der Bitte des Aufsichtsrates, noch eine Periode als TVB-Obmann zu wirken, ist er nachgekommen. Dass […]

Weihnachtsaktion 2017

Weihnachten naht – auch bei der Reuttener Kaufmannschaft Es ist jedes Jahr ein untrügliches Zeichen, dass Weihnachten nicht mehr weit ist, wenn in ca. 20 heimischen Betrieben des direkten Handels und der Gastronomie wieder Teilnahmekarten für die Weihnachtsverlosung der Reuttener Kaufmannschaft ausgegeben werden. Kaufmannschaftsobmann Christian Senn informierte, dass die Aktion am 20. November starten wird […]

Arrivederci a Trento

„Auf Wiedersehen in Trient“– hieß es am Freitag   nach der großen Pause im BG/BRG Reutte Es waren herzliche Verabschiedungen und „abbracci“ nach den viel zu schnell vergangenen gemeinsamen Tagen von 15 Schülerinnen und Schülern aus Trient und ihren Außerferner Partnern. Zum dritten Mal fand dieser Austausch im Rahmen eines Projektes der Euregio zwischen dem Gymnasium […]

Sensationeller Fund beim Hornwerk auf Ehrenberg

Neue Rekonstruktionsmöglichkeiten des barocken Portals eröffnen sich 1996 begannen die Sanierungsarbeiten am Festungsensemble Ehrenberg mit der Erneuerung des Dachstuhls der Ehrenberger Klause. Damit ist es nicht nur gelungen, dieses Kulturdenkmal zu erhalten, sondern es auch zu einem äußerst beliebten Ausflugsziel zu entwickeln. Als weiterer Schritt wird derzeit das Hornwerk am Schlossanger saniert. Der Sensationsfund hilft, […]

Ein gestörter Stoffwechsel…

bremst nicht den Unternehmungsgeist Jedes 500. Neugeborene ist von einer angeborenen Stoffwechselstörung betroffen. Bei frühzeitiger Erkennung kann den Patienten geholfen werden. Betroffene tauschen sich immer wieder aus und erlebten zuletzt einen traumhaften Tag auf der Ehrenberger Klause. Bei erkrankten Kindern sind beide Eltern Überträger einer Stoffwechselstörung, selbst aber gesund. Wenn die Anlagen der Überträger aufeinandertreffen, […]

Erfolgreiche Marketingkooperation mit Breitenwirkung

Burgenwelt Ehrenberg und Naturpark Tiroler Lech nutzen Synergien und Ressourcen Die Burgenwelt Ehrenberg und der Naturpark Tiroler Lech sind zwei erfolgreiche Projekte im Außerfern, die schon seit einigen Jahren durch eine Marketingkooperation miteinander verbunden sind. Am Dienstag, dem 13. Juni, wurde diese bei einer Pressekonferenz vorgestellt. Heiner Ginther, Obmann des Vereins Naturpark Tiroler Lech, gab […]

Sanierung Hornwerk

Verein „Burgenwelt Ehrenberg“ erhält altes Kulturgut (sas) Das Hornwerk ist Teil der Befestigungsaktivitäten rund um die Festung Schlosskopf und wurde zeitgleich mit dieser erbaut (1724 bis 1745). Da das Hornwerk in extrem schlechtem Zustand ist,  droht diese Ruine zu verfallen. Damit das gänzliche Verschwinden verhindert werden kann, wurde im April 2017 mit der Sanierung und […]