Das „Alte“ zurücklassen

Neugründung der FPÖ-Ortspartei Imst und Umgebung Etwa 30 Personen versammelten sich vergangenen Freitagabend im Imster Gasthof „Neuner“, um der Auferstehung der  Freiheitlichen Partei in Imst und Umgebung beizuwohnen. Nach der Verurteilung des Ex-Obmanns wegen NS-Wiederbetätigung möchte sein „unbelasteter“ Nachfolger das „verlorene Vertrauen wiederherstellen“. Neben der Hoffnung auf Neustart gab’s Lob für die Bundesregierung, Sympathiebekundungen für […]

Emotionen zum Derby-Auftakt!

Mayor: „Kann Entwarnung geben!“ Galic: „Haben besten Sturm der Liga!“ Das wird ein Straßenfeger werden! Während im Außerfern auf Fußballplätzen noch Schneemänner gerollt werden, rüstet man sich in Reutte zum Derby. Das wird richtig heiß werden, wurde seitens Lechtal doch das Wort „Wettbewerbsverzerrung“ in den Mund genommen. In Reutte will man davon nichts wissen. Von […]

Bitteres Ende

Die Spielgemeinschaft Ehrwald/Imst unterliegt Weerberg gleich zweimal Es tut weh, wenn man im entscheidenden ersten Playoff-Durchgang die Leistung nicht abrufen kann. Weerberg zeigt der Spielgemeinschaft Ehrwald/Imst im Doppelpack, wer der Chef auf dem Eis ist. In Imst ein 1:8 und auswärts ein 3:7 – damit ist für die Scorpions Schluss für die Saison. Bis auf wenige […]

Im Bann des Magyaren

Umjubelter Jazzknödel mit dem László Demeter Quartett Abermals eine musikalische Jazzknödel-Delikatesse wurde jüngst im Imster Gasthof Hirschen mit dem mitreißenden László Demeter Quartett aufgetischt, das mit Eigenkompositionen des Namensgebers dem Publikum im wahrsten Sinne des Wortes die Sprache raubte. Von Manuel Matt Am Anfang war das tierhafte Schnauben des Didgeridoos, dem eigenwilligen und fordernden Holzblasinstrument […]

Der Knackpunkt bleibt

Im VZ Breitenwang wurden die Ergebnisse der BürgerInnenräte zum Fernpass präsentiert Was tun gegen die Blechlawine auf der Fernpass-Route, die Jahr um Jahr schlimmer wird und den Außerfernern buchstäblich auf die Nerven geht? An dieser Frage scheiden sich die Geister. Eine Antwort auf diese Frage erhoffte sich die Tiroler Landesregierung von Menschen, die sich bisher […]

Who-is-Who bei „Weißwurst-Essen“

Wirtschaftsbund lud in Schlosserei Hammerle Das traditionelle „Weißwurst-Essen“ der Wirtschaftsbund-Bezirksgruppen Imst und Landeck ging diesmal in der Schlosserei Hammerle in Mils über die Bühne. Gekommen war jede Menge Prominenz, darunter auch Landeshauptmann Günther Platter und Harald Mahrer, Präsident der österreichischen Wirtschaftskammer, sowie Tirols neuer Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Walser. Von Albert Unterpirker Einmal mehr gab sich beim [...]

Der Knackpunkt bleibt

Im Veranstaltungszentrum Breitenwang wurden die Ergebnisse der Bürgerräte zum Fernpass präsentiert Was tun gegen die Blechlawine auf der Fernpass-Route, die Jahr für Jahr schlimmer wird und den Außerfernern buchstäblich auf die Nerven geht? An dieser Frage scheiden sich die Geister. Eine Antwort auf diese Frage erhoffte sich die Tiroler Landesregierung von Menschen, die sich bisher […]

Internationaler Rodel-Länder-Vergleichkampf

Rodelverein Imst: Auf Alpenländercup und ASVÖ-Wertungsläufen folgte Ländervergleich auf der Imster Kunstrodelbahn Beim Ländervergleichskampf auf der Putzenwaldbahn wurde in acht Altersklassen gestartet. Wie schon am vorhergehenden Wochenende hatte der Imster Verein ausgezeichnete Bahnbedingungen für die 43 jungen Athleten aus Österreich und Südtirol geschaffen. Von Peter Bundschuh Die im Vergleich zu anderen Strecken ruppige und recht […]