Ischgl Letzter, Sölden Vorletzter

Drogenkonsum laut Abwasseranalyse der Gerichtsmedizin relativ gering   Die Wissenschaft verfügt über derart leistungsfähige Messgeräte, dass aus dem Abwasser der Drogenkonsum ermittelt werden kann. In den Klärwerken in Ischgl und in Sölden wurden, allen Vorurteilen zum Trotz, relativ niedrige Konzentrationen ermittelt.   Von Daniel Haueis   Assoz.-Prof. Dr. Herbert Ober-acher vom Institut für gerichtliche Medizin […]

Mit Maria Theresia fing alles an

Vor der Jubiläumsfeier am Samstag, dem 1. September – ein Blick auf die Vorgeschichte der Bezirkshauptmannschaft Reutte 150 Jahre Bezirkshauptmannschaft Reutte – ein beeindruckendes Jubiläum, das am Samstag, 1. September, von 9 bis 14 Uhr mit einem Tag der offenen Tür gebührend gefeiert wird. Doch was war eigentlich, bevor diese Institution ins Leben gerufen wurde? […]

„Die gute Partnerschaft“

Lob für die Ischgler Landwirtschaft Vom „Bauernsterben“ blieb der Bezirk Landeck im Vorjahr weitestgehend verschont. Eine der Vorzeigegemeinden – und zwar österreichweit – ist Ischgl mit rund 60 aktiven Landwirten. Josef Hechenberger, Präsident der Landwirtschaftskammer Tirol, ließ im Rahmen der Feier des 60. Geburtstages des Ischgler Ortsbauernobmanns Emil Zangerl aufhorchen: „Ischgl ist eine der wenigen […]