Finalisierung der Kirchenkarbahn

Zweiter Teil der Anlage in Obergurgl-Hochgurgl feierlich eröffnet Die Seilbahnunternehmer Alban und Attila Scheiber luden Touristikerkollegen und Wegbegleiter nach Hochgurgl ein, um im Rahmen eines „Grand Opening“ die neue Anlage im Skigebiet entsprechend zu zelebrieren. Zahlreiche Branchenkollegen wie Seilbahnsprecher Franz Hörl und Landtagsabgeordneter Mario Gerber ließen sich diesen Festakt nicht entgehen und feierten gemeinsam mit […]

Aqua Dome begeistert Kids und Eltern

Kinderbereich „Alpen Arche Noah“ liegt seit kurzem in Längenfeld vor Anker Kinder und Kleinkinder haben‘s gut im Aqua Dome, wurde doch jüngst die „Alpen Arche Noah“, der Kinderbereich, großzügig erweitert. Stattliche 5,8 Millionen Euro lässt es sich die Vamed-Vitality World kosten, den Kids lebhafte Stunden und den Eltern Entspannung zu bieten. Zwei Multimedia-Rutschen der modernsten […]

„Drum prüfe, wer sich ewig bindet“

Diskutiert wurde schon länger darüber, nach zwei Jahren intensiver Planung liegt nun aber ein konkretes Projekt auf dem Tisch, das bereits bei der zuständigen Behörde zur Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) eingereicht wurde: Die Bergbahnen Sölden und die Pitztaler Gletscherbahn suchen den Zusammenschluss. Wie die gemeinsame Zukunft aussehen könnte, erfuhren JournalistInnen bei einer Pressekonferenz im gehobenen Ambiente des „5th Floor“ im Innsbrucker Hotel Penz.

„Giggijochbahn neu“ zur Wintersaison 2016/17

Am 17. April endete die seit 1998 dauernde Dienstzeit der bestehenden Giggijochbahn in Sölden nach fast 37000 Betriebsstunden. Bereits im Sommer 2014 wurde mit den Planungen für den Neubau begonnen. Das Mammutprojekt soll in diesem Jahr zwischen April und November gestemmt werden. Die 18 Jahre alte Bahn wird durch eine hochmoderne Anlage ersetzt, die nunmehr bereits dritte Generation der Aufstiegshilfen am beliebten Skiberg in der Skiregion Sölden. „In Rente“ geht die bisherige Bahn aber nicht: Sie wird als neue „Ochsengartenbahn“ ihren Dienst versehen und die Leistungskapazität des Skigebiets Hochoetz erhöhen.