Geehrter Bundespräsident

Kaunertaler Ehrenbürgerschaft für Alexander van der Bellen Im Rahmen eines großen Festaktes wurde Bundespräsident Alexander Van der Bellen am Donnerstag, dem 6. Juni, die Ehrenbürgerschaft seiner Heimatgemeinde Kaunertal verliehen. Neben Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft waren auch eine Vielzahl an Gästen ins Oberland gekommen. Von Martin Grüneis Wie in Tirol bei Feierlichkeiten dieses Formats […]

„Feard isch wia nacht“

Bundespräsident Alexander Van der Bellen erhält Kaunertaler Ehrenbürgerschaft   „In Anerkennung und Würdigung seiner starken Verbundenheit zu seiner Heimatgemeinde, die er als Bundespräsident der Republik Österreich zum Ausdruck bringt“ wurde Alexander Van der Bellen die Ehrenbürgerschaft der Gemeinde Kaunertal verliehen.   Daniel Haueis   „Feard isch wia nacht“ – mit diesem Satz testet Bundespräsident Alexander […]

Noch nicht aufgegeben

Betreiber der Skiverbindung Langtaufers-Kaunertal drängen jetzt auf eine zügige neue Entscheidung   Die Betreiber der Skiiverbindung Langtaufers-Kaunertal stehen noch ganz hinter ihrem Projekt und sind nach wie vor überzeugt, dass es nachhaltig zum Erfolg für die Regionen Reschensee und Kaunertal führt. Aber man fühlt sich von Südtirols LH Arno Kompatscher hingehalten. Man will, dass die […]

Auf Schiene

Spatenstich für neues Gemeindehaus im Kaunertal   Im Dorfzentrum von Feichten laufen die Arbeiten zum Bau des neuen Gemeindehauses auf Hochtouren. Im Beisein von LR Johannes Tratter wurde vergangene Woche die Spatenstich-feier begangen.   Von Franz Eckhart   Nach einer intensiven Vorbereitungsphase, in der sich der Kaunertaler Gemeinderat u.a. dafür aussprach, das bisherige, in die […]

Neubewertung

„Langtaufers-Kaunertal“: Südtiroler Landesregierung bereitet Beschluss-Aufhebung vor   Ein „Rechtsmangel“ hat die Südtiroler Landesregierung dazu bewogen, das Verfahren zur Aufhebung des negativen Beschlusses zur Skiverbindung Langtaufers-Kaunertal einzuleiten.   Von Daniel Haueis   Die skitechnische Verbindung Langtaufers-Kaunertal war am 20. März erneut Thema in der Sitzung der Südtiroler Landesregierung. Das Vorhaben war im Dezember abgelehnt worden, nun […]

Enttäuschung ausgelöst

Skiverbindung Langtaufers–Kaunertal von Südtiroler Landesregierung abgelehnt – Betreiber geben nicht auf   Für viele Langtauferer, die Oberländer Gletscherbahn und die Kaunertaler Gletscherbahnen gab es eine negative -Weihnachtsüberraschung: Die Südtiroler Landesregierung lehnte knapp vor den Feiertagen das Skigebietsverbindungsprojekt Kaunertaler Gletscher–Langtaufers ab. Die Oberländer Gletscherbahn als Projektbetreiber prüft noch mögliche Optionen für das weitere Vorgehen.   Von […]

Gespanntes Warten

Projekt Langtaufers-Kaunertal: In Bälde Entscheidung   In Langtaufers wartet man gespannt auf die Entscheidung der Südtiroler Landesregierung in Sachen Skiverbindungsprojekt Langtaufers (Südtirol) und Kaunertal.   Von Herbert Tiefenbacher   Die Verantwortlichen der Oberländer Gletscherbahn AG hoffen, dass noch im September 2017 die Entscheidung über das Vorhaben getroffen wird. „Es sind nun alle Unterlagen vollständig“, erklärte […]

Eine Geschichte – verschiedene Blickwinkel

Kaunertaler Zeitzeugenarchiv: 700 Online-Beiträge bis 2019   Hotelier Charly Hafele und sein Freund, der Filmemacher Thomas Junker, hatten die Idee, das Leben und das Wissen der Kaunertaler Bevölkerung für die Nachwelt mittels Zeitzeugen-Gesprächen festzuhalten – selbst Bundespräsident Alexander Van der Bellen hielt als gebürtiger Kaunertaler seine Erinnerungen an das Leben im Tal in den Nachkriegsjahren […]

„Wirtschaftlich absolut sinnvoll“

„Langtaufers-Kaunertal“ vor Entscheidung   Vor rund einem Jahr wurde das Projekt Zusammenschluss der Skigebiete Langtaufers und Kaunertal einge-reicht. Mehr als 26 Millionen Euro sollen in die Skiverbindung im Obervinschgau investiert werden. Es sind aber noch einige offene Fragen zu klären – bis Samstag.   Von Daniel Haueis   Die Entscheidung über die Seilbahnverbindung zwischen den […]

„Living like a king in St. Anton“

In offengelegten CIA-Akten kommt der Bezirk Landeck mehrmals vor   Agenten, die in St. Anton geheime US-Informationen an den KGB verkauft haben sollen, oder Informanten, die im Kalten Krieg im Paznaun Fluchtrouten ausgemacht haben, oder „Widerstandskämpfer“, die sich ins Kaunertal zurückgezogen haben. All das findet sich auf teilweise erst kürzlich freigegebenen CIA-Seiten.   Von Daniel […]