Budget 2019 mit dem Sparstift geschrieben

Marktgemeinde Zirl hat zwar gute Einnahmequellen, der Schuldenberg erlaubt aber keine finanziellen Ausflüge Haupttagesordnungspunkt bei der Gemeinderatssitzung am vergangenen Donnerstag in Zirl war der Budgetentwurf 2019, der insgesamt 26,395.000,00 Euro an Einahmen und Ausgaben aufweist. Auf den ordentlichen Haushalt entfallen dabei je 21,248.000 Euro, auf den außerordentlichen Haushalt je 5,146,400 Euro. „Die Situation ist so, […]