Sommer, Sonne, Ferien

Kinderbetreuung wird in Ehenbichl groß geschrieben Die langen Sommerferien sind wichtig zur Erholung, stellen Eltern oft aber vor große Probleme in puncto Kinderbetreuung. In Ehenbichl wird daher seit mittlerweile zwölf Jahren während der Sommermonate der Kindergarten offen gehalten. Wie die aktuellen Zahlen zeigen, ist der Bedarf ist nach wie vor groß: In diesem Jahr werden […]

98 Einrichtungen

Bezirk: freie Kindergartenplätze – relativ viele Schließtage Laut LR Beate Palfrader wird die Kinderbetreuung in -Tirol weiter ausgebaut. Im Bezirk Landeck gibt es insgesamt 98 Kinderbetreuungseinrichtungen – die Kindergärten weisen -allerdings die tirolweit meisten Schließtage auf. Daniel Haueis Im Bezirk Landeck sind in 29 Gemeinden Kindergärten eingerichtet – keinen gibt es laut „Statistik der Kinderbetreuungseinrichtungen […]

„Sehe mich als Diener meiner Gemeinde“

Gemeinsam statt einsam – Bürgermeister Jakob Wolf über Teamarbeit in Umhausen Das Jahr 2018 war für Umhausen ein ereignis- und arbeitsreiches Jahr. Wichtige Projekte konnten umgesetzt werden. Mit Thaddäus Slonina hat die Gemeinde einen neuen Pfarrer erhalten, die Lebenshilfe Umhausen feierte das 20-Jahre-Jubiläum, die Oetztalpflege ging an den Start und der Tourismus steigt. Bürgermeister Jakob […]

Zwischen Gewerbe, Wohnen & Naturschutz

Im RUNDSCHAU-Gespräch: Josef Leitner, Bürgermeister von Haiming Haiming, das sind zehn Ortschaften mit über 40 Quadratkilometern. Gern wird die Gemeinde auch das „Meran Nordtirols“ genannt, können sich die knapp 5000 Gemeindebürger doch über 1900 Sonnenstunden freuen. Dieses Jahr feiert die Gemeinde ihr 750-jähriges Bestehen. Haiming steht im Oberland für den Begriff „Apfel“ und seit 2018 […]

25 Jahre „Frauen im Brennpunkt“ in Reutte

Verein bietet Kinderbetreuung, berät Frauen, bemüht sich um Gleichstellung Ein Vierteljahrhundert ist ein Grund zum Feiern. Ein Viertel-Jahrhundert im Dienste der Kinder, Frauen und Familien umso mehr. Am Dienstag, dem 20. November, wurden in der Bücherei Reutte diese 25 Jahre wertvoller Unterstützung Revue passieren gelassen und gebührend geehrt. Viele waren gekommen – Geschäftsführerinnen, Obfrauen, deren […]

Elf Gemeinden – eine Region

Planungsverband zwei – Reutte und Umgebung unter neuer Führung Nach dem plötzlichen Ableben des Vilser Bürgermeisters Günter Keller im Mai dieses Jahres musste auch eine Nachfolgeentscheidung im Planungsverband Reutte und Umgebung getroffen werden. Keller stand seit den letzten Gemeinderatswahlen im Frühjahr 2016 dem Verband als Obmann vor. In der Verbandsversammlung Anfang November wurde nun der […]

Das Außerfern unter den Schlusslichtern

Nur in den Bezirken Landeck und Lienz war die Resonanz auf das Frauen-Volksbegehren noch schlechter Sind die Außerfernerinnen weniger engagiert als die Frauen in anderen Bezirken Tirols? Diese Frage drängt sich auf, wenn man die bisherige Beteiligung am Frauen-Volksbegehren analysiert. Heute, Mittwoch, besteht noch Gelegenheit, diese eher schlechte Bilanz zu ändern. „Wir kämpfen bis zur [...]

Tirol glänzt mit österreichweit geringster Arbeitslosenquote

Bezirk Reutte über dem Tirolschnitt Die vom Arbeitsmarktservice Tirol (AMS) veröffentlichten Arbeitslosenzahlen für den Monat Februar weisen für Tirol eine sehr positive Statistik aus. Die Arbeitslosenquote liegt bei fünf Prozent, der Rückgang ist bei den Frauen am stärksten. „Tirol ist Spitzenreiter, wenn es darum geht, Arbeitsplätze zu schaffen. Mit fünf Prozent, was einer Verbesserung von […]

Kommunale Zahlenspiele

Gemeinden müssen ihre Aufgaben mit unterschiedlichen Mitteln erfüllen Die Gemeinderatssitzungen im Bezirk wurden zuletzt durch die Verabschiedung der jeweiligen Haushalte bestimmt. Dabei zeigte sich auch heuer, dass den Kommunen zur Erfüllung ihrer Aufgaben stark voneinander abweichende Mittel zur Verfügung stehen. Die bevölkerungsabhängigen Ertragsanteile und sonstigen regelmäßigen Zuwendungen von Land und Bund unterscheiden sich dabei für […]

Kinderbetreuungszentrum für Tarrenz ab 2019

Zukunftsentscheidung macht aus einer Not eine Tugend Kinderreichtum, Zuzug und kleinere Gruppenzahlen veranlassten die Gemeinde Tarrenz zum Handeln. Die getroffenen Übergangslösungen werden ab Herbst 2019 Geschichte sein. Ein Architektenwettbewerb sieht ein Kinderbetreuungszentrum für die Gurgltalgemeinde vor. Fünf Millionen Euro werden investiert, wie Bürgermeister Rudolf Köll im RS-Gespräch aufzeigt. Von Thomas Parth „Ausgehend vom Wachstum des […]