Ein wunderbares Herz

Regensburger würdigt Schwester Angela Der fast vergessene Triumph einer Einzelnen über die beispiellose Grausamkeit eines mörderischen Regimes: Mit ihrem 13. Buch stemmt sich die Imster Schriftstellerin Annemarie Regensburger eindrucksvoll gegen das Vergessen der Trinitarierinnen-Schwester Angela Autsch und ihrer Menschlichkeit während langer Jahre im Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Offiziell präsentiert wurde das Werk vergangenen Donnerstagabend in […]