Zahmer, als sie es sonst immer waren

Imster „Hachle Tuifl“ zogen mit Kumpanen durch die Stadt Vergangenen Samstag war die Imster Innenstadt wieder ganz in der Hand des alljährlich wiederkehrenden Höllengesindels. 27 Gruppen aus ganz Tirol sind es gewesen, die der Einladung der Imster „Hachle Tuifl“ gefolgt sind, um an ihrem Höllenspektakel teilzunehmen. Von Ewald Krismer Gemächlich und ohne nennenswerten Radau zogen [...]

Kunterbunte Jugendkultur

Mana-Festival belebt Imster Innenstadt Gerade ist man noch durch die Kramergasse flaniert, dort wurden kulinarische Meisterwerke aus aller Welt kreiert – schon geht mal einmal um’s Eck’ findet sich der nächste kunterbunte Fleck. Rund um die alte Feuerwehrhalle herrscht dieser Vibe – denn es ist wieder Mana-Zeit. Kultur samt Musik, Kunst und Spiritualität führt die […]

Brutale Vergewaltigung in Imst scheint geklärt

Tatverdächtiger sitzt in U-Haft – Opfer schildert gegenüber der RUNDSCHAU, wie es zum sexuellen Übergriff kam Bewusstlos, entblößt, durchnässt und verletzt – so wurde in der Nacht auf den 12. August Anna S. (Name von der Redaktion geändert) in der Imster Kramergasse aufgefunden. Die Frau ist brutal vergewaltigt worden. Unter dringendem Tatverdacht steht ein 29-jähriger […]

Gut bedacht

Rauschendes Fest am neuen Sparkassenplatz Der erste Streich ist mit dem Sparkassenplatz getan, Kramergasse bis Johannesplatz werden folgen. Es durfte also gefeiert werden und das ließen sich die Imster nicht zweimal sagen. So ganz fix und fertig präsentierte sich das „Imster Dachl“ bis zu Platzeröffnung am vergangenen Freitag zwar nicht, das wurde aber recht unaufgeregt [...]