„Auf Hochtouren“

Baubeginn „Schlossgalerie“ voraussichtlich 2020 – zwei bis drei Jahre Bauzeit   45 Maßnahmen in nicht einmal fünf Jahren, 1,3 Millionen Euro an Kosten allein im vergangenen und heurigen Jahr – die L76 ist ein „Sorgenkind“ des Landes. Die 25 Millionen Euro teure „Schlossgalerie“ wird teilweise Abhilfe schaffen.   Von Daniel Haueis   SP-Bezirksvorsitzender LA Benedikt […]

Brisante Runden im Aufstiegskampf

Fußball im Unterhaus regiert wieder – Abstiegsgespenst bleibt im Keller Gut, manchen wird noch der Wedelmuskel jucken, gibt es auf der Höh’ doch noch massig Schnee, um die frühlingshaften Pisten in Angriff zu nehmen. Aber seien wir uns ehrlich: Das Zepter gehört ab dem kommenden Wochenende ganz klar wieder dem Fußball! Mit richtigen Oberländer Krachern […]

Stadt Landeck steht auf der Auszahlungsbremse

SGS Landeck & Umgebung kämpft mit Finanzproblemen   Der Sozial- und Gesundheitssprengel Landeck-Zams-Fließ-Schönwies kämpft mit Finanzproblemen und ersuchte die vier beteiligten Gemeinden um die Deckung des Abgangs von 2018 und 2019. Die Stadt Landeck steht vorerst noch auf der -Auszahlungsbremse. Man möchte Umstrukturierungen sehen.   Von Herbert Tiefenbacher   Hauskrankenpflege, Heimhilfe, Beratung, mobile Sozialarbeit und […]

Kulturzentrum mit Kultfaktor

20 Jahre Altes Kino – eine Vision wurde Realität   Als Kulturzentrum hat sich das Alte Kino in Landeck -bestens etabliert und ist aus der heimischen Kulturszene nicht mehr wegzudenken. Ein Veranstaltungsort mit dem ganz gewissen „Etwas“, das Kulturschaffende und Kulturgenießer begeistert und in dem seit 20 Jahren ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm geboten wird. […]

„Viele Leute haben Angst“

Bgm. Bock erwartet sich unverzügliche Umsetzung der Schloss-Galerie südlich der Landecker Stadteinfahrt   Der Fließer Bürgermeister Hans-Peter Bock erwartet sich, dass die zugesagte „Schloss-Galerie“ an der L76 Landecker Straße südlich der Stadteinfahrt unverzüglich umgesetzt wird.   Von Herbert Tiefenbacher   Es gibt eine Landes-Zusage für zwei wichtige Straßenbauvorhaben im Abschnitt zwischen Landeck und Prutz. Das […]

Who-is-Who bei „Weißwurst-Essen“

Wirtschaftsbund lud in Schlosserei Hammerle Das traditionelle „Weißwurst-Essen“ der Wirtschaftsbund-Bezirksgruppen Imst und Landeck ging diesmal in der Schlosserei Hammerle in Mils über die Bühne. Gekommen war jede Menge Prominenz, darunter auch Landeshauptmann Günther Platter und Harald Mahrer, Präsident der österreichischen Wirtschaftskammer, sowie Tirols neuer Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Walser. Von Albert Unterpirker Einmal mehr gab sich beim [...]

Stadtbudget ist sehr knapp

Landeck: Budget 2019 genehmigt – fünf Gegenstimmen   Der Landecker Gemeinderat verabschiedete mit fünf Gegenstimmen den Voranschlag 2019. Er ist geprägt von der finanziellen Situation der Bezirkshauptstadt, die nicht gerade rosig ist. Es gab Kritik am „kräftigen Rotstift“ beim Jugendressort.   Von Herbert Tiefenbacher   Insgesamt werden für das nächste Jahr Einnahmen und Ausgaben in […]

Ist die Maut die Lösung?

Befürworter werten diesbezügliche Überlegungen als positiven Ansatz Dass das Außerfern ein großes Verkehrsproblem hat, ist schon lange und hinlänglich bekannt. Dass nach Lösungen für dieses Problem gesucht wird, auch. Mautpläne, die jetzt wieder verstärkt in den Fokus gestellt werden, verleihen dem Thema eine neue Dynamik. LH-Stv. Josef Geisler nennt die Pläne bezüglich einer Bemautung der […]

Seit zehn Jahren alles im Blick!

Die RUNDSCHAU Reutte feiert einen „Runden“ Seit über 90 Jahren wird die Außerferner Bevölkerung flächendeckend wöchentlich über das regionale Geschehen informiert. Vertraute Tradition, denn Aktuelles, Wissenswertes und Interessantes erfährt man eben aus der Zeitung. Seit nunmehr zehn Jahren ist die RUNDSCHAU Ausgabe Reutte – die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern – ein Fixstern am […]