Kauf daheim

Landecker Unternehmen auf www.wirkaufenin.tirol – „Freigeld“-Experiment im Obergricht   Weit mehr als 1500 Unternehmen sind auf der Plattform www.wirkaufenin.tirol registriert, darunter etliche aus dem Bezirk Landeck. Die Bäckerei Köhle im Obergricht setzt auf ein Freigeld-Experiment   Von Daniel Haueis   Eine Woche nach Start der Plattform www.wirkaufenin.tirol haben sich bereits 1600 Tiroler Unternehmen registriert, freut […]

Widerstand regt sich

Bürgerinitiative wehrt sich gegen Wohnprojekt in Perjen   Die Bürgerinitiative Riefengasse wehrt sich gegen ein geplantes Wohnprojekt in Perjen. Am Donnerstag dieser Woche wird dem Landecker Gemeinderat der abgeänderte Entwurf des Bebauungsplanes zur Beschlussfassung vorgelegt.   Von Herbert Teiefenbacher   Die Bürgerinitiative macht nun gegen das Wohnprojekt mobil: Es wurde eine Unterschriftenaktion gestartet. Bisher wurden […]

Mehr als ausgelastet

P+R am Bahnhof Landeck-Zams muss erweitert werden   In einer „Park+Ride-Studie“ wurde die Auslastung an Tiroler Bahnhöfen erhoben. Der Wert für „Landeck-Zams“: 111 Prozent. Allein bis 2030 sollen weitere 160 Pkw-Abstellplätze -nötig sein.   Von Daniel Haueis   Dem Verkehrsausschuss des Landtages wurde am 22. Jänner die Studie zur „Potenzialabschätzung 2030 – Bike+Ride und Park+Ride“ […]

ÖVP beschloss Budget

Stadt Landeck: Rekordbudget – Rekordschuldenstand   Die ÖVP-Mehrheit im Landecker Gemeinderat beschloss in der Vorwoche das Budget 2020. SPÖ, FPÖ und Grüne lehnten das Zahlenwerk aus unterschiedlichen Gründen ab. Abstimmungsergebnis: 12:7.   Von Herbert Tiefenbacher   Im Voranschlag wird festgelegt, wofür eine Gemeinde im nächsten Jahr ihr Geld ausgibt. Die Erstellung des Haushaltsvoranschlags für 2020 […]

Vertiefende Gespräche

Nutzung für Ex-Billa-Areal in Bruggen gesucht   Im nächsten Jahr soll ein Nachnutzungsprojekt für das ehemalige Billa-Areal in Landeck-Bruggen umgesetzt werden. Mit zwei Projektentwicklern finden derzeit vertiefende Gespräche statt.   Von Herbert Tiefenbacher   2011 übersiedelte die Landecker Billa-Filiale von der Kreuzgasse in die Bruggfeldstraße. Seither wird das 5473 m2 große Areal (samt Gebäude) nicht […]

Dieses Buch lesen auch Männer

Raoul Schrotts „Eine Geschichte des Windes“ macht das Jahr 1519 lebendig   Der aus Landeck stammende Raoul Schrott verführt wieder einmal zum Lesen. Diesmal schafft er’s mit einer Geschichte eines Kanoniers, der an Magellans erster Weltumsegelung teilgenommen hat. Nachdem er auf dieser Expedition ins Unbekannte weder Krankheiten noch Schiffbruch noch Kannibalen zum -Opfer gefallen und […]

Einige Neuerungen

LG-Adventmarkt nicht mehr in bisheriger Form   Obmann Mathias Weinseisen freute sich über guten Besuch der Leistungsgemeinschaftssitzung vergangenen Dienstag im Wirtschaftskammergebäude in Landeck.   Von Herbert Tiefenbacher   Das große Interesse der Mitgliedsbetriebe ist nicht verwunderlich, denn es standen interessante Punkte auf der Tagesordnung. Und zu einigen geplanten Neuerungen wurden die Sitzungsbesucher um ihre Meinung […]

Anrainer zeigten sich zufrieden

Schlossgalerie: Landesstraßenverwaltung stand Rede und Antwort   Die Landesstraßenverwaltung zeigte in Landeck die Pläne für die Schlossgalerie an der L76 südlich der Stadteinfahrt. Die Anwohner zeigten sich zufrieden mit den Entwürfen.   Von Herbert Tiefenbacher   Auf der L76 zwischen Landeck und Fließ ist es zu mehreren Felsstürzen gekommen. Das Land Tirol (Landesstraßenverwaltung) reichte nun […]

„Ärmer als wir“

Aktion Osteuropahilfe mit großer Beteiligung   Die Aktion Osteuropahilfe unter der Leitung von Fritz Gastl wurde wieder äußerst gut angenommen. An vier Tagen im September konnten Spenden in die Pontlatzkaserne sowie zum Recyclinghof in Fließ gebracht werden. Sie kommen gemeinnützigen humanitären Organisationen in Rumänien und im Kosovo zu Gute.   Von Markus Wechner   Die […]